Michael Hunter vs. Sergey Kuzmin – Das offizielle Wiegen

Foto: Ed Mulholland/Matchroom Boxing USA

Im Rahmenprogramm des Events im Madison Square Garden Theater (DAZN überträgt heute Nacht live ab 03:00 Uhr) wird es schwergewichtig. Dort stehen sich Michael Hunter und Sergey Kuzmin gegenüber. 

Hunter und Kuzmin schwerer als zuletzt

In der „Königsklasse des Boxens“ geht es aktuell heiß her, vor allem fließen derzeit die großen Börsen umher, als gäbe es kein Morgen. Klar also, dass sich Schwergewichtler weltweit darum reißen, an die entsprechenden Fleischtöpfe zu gelangen. Michael Hunter (17-1-0, 12 KOs) und Sergey Kuzmin (15-0-0, 11 KOs) sind zwei solcher Männer, die auf dem Sprung in die Weltspitze stehen. Da sie nun aufeinandertreffen, kann es aber erstmal nur einen geben, der dorthin aufschließt. Es ist auch ein Duell ehemaliger Top-Amateure, die sich ihre über Jahre antrainierten Fähigkeiten endlich vergolden lassen möchten.

Foto: Ed Mulholland/Matchroom Boxing USA

Aufgrund der Wichtigkeit dieses Kampfes überrascht es daher, dass beide Boxer beim Wiegen nicht unbedingt in der besten körperlichen Verfassung erschienen. Sowohl Hunter (100,4 kg) als auch Kuzmin (117,1 kg) brachten so viel Gewicht auf die Waage, wie kaum zuvor in ihrer Karriere. Ob dies auf eine nicht ideale Ideale Vorbereitung zurückzuführen oder von taktischer Natur ist, wird sich in der Nacht auf Samstag klären. Unabhängig davon ist dies eine spannende Paarung, bei der man viel über die Protagonisten im Ring erfahren wird. 

Foto: Ed Mulholland/Matchroom Boxing USA

Video vom Wiegen:

Michael Hunter vs. Sergey Kuzmin – Das offizielle Wiegen
4.9 (98.82%) 17 vote[s]