Hughie Fury VS Fred Kassi

Hughie Fury VS Fred Kassi

WBO International-Titelkampf im Schwergewicht

Sa., 30. Apr. 2016 ab 19:00 Uhr live aus London, England

Große Chance für Hughie Fury (19-0-0, 10 KO), eine der Nachwuchshoffnungen im internationalen Schwergewicht. Der erst 21-jährige Brite ist der Headliner des Box-Events am 30. April in Londons Copper Box Arena, nachdem WBO-Mittelgewichts-Champion Billy Joe Saunders wegen einer Handverletzung seine Titelverteidigung gegen Max Bursak zurückziehen musste. Nun boxt Fury gegen den erfahrenen Kameruner und Wahl-Amerikaner Fred Kassi (18-4-1, 10 KO) in einem auf zehn Runden angesetzten Fight um den WBO International-Titel im Schwergewicht.

Der 36-jährige Kassi ist ein starker Gegner, hatte aber bei seinen letzten Auftritten Pech. So hätte seine knappe Punkt-Niederlage gegen den US-amerikanischen Olympiateilnehmer Dominic Breazeale auch durchaus für Kassi gewertet werden können. Dennoch gilt Hughie Fury, der Cousin des IBO/WBA/WBO-Schwergewichts-Weltmeisters Tyson Fury, als leichter Favorit, nicht zuletzt wegen des Heimvorteils. Und der in 19 Profikämpfen noch ungeschlagene gibt sich auch durchaus selbstbewusst: „Ich will in den kommenden Jahren ganz groß raus kommen und gemeinsam mit meinem Cousin Tyson an der Spitze des Weltboxsports stehen.“

Auch wenn es an diesem Abend um keinen großen Titel geht, so wird der Sieger aus Fury vs. Kassi mit Sicherheit ein paar wichtige Plätze im Ranking gut machen und sich so für höhere Aufgaben positionieren. Hoffnungen, sich profilieren zu können, machen sich auch alle weiteren Boxer, die am 30. April in London in den Ring steigen. Mit Spannung wird der fünfte Profi-Auftritt des Inders Vijender Singh erwartet, der alle seine vier bisherigen Kämpfe durch KO gewann. Ebenfalls im Ring: die boxenden Brüder Walsh. Liam Walsh kämpft gegen Troy James um die Britische und Commonwealth-Meisterschaft im Superfedergewicht. Bruder Ryan Walsh um den britischen Titel im Superfedergewicht.

Kommentator: Tobias Drews

Hughie Fury

Die nächsten Highlights auf ranFIGHTING.de

im Black Pass für 3,99 € / mtl. inklusive:

 

Sa., 30.05.     Aggrelin 11 / live on tape

Sa., 30.05.     Matchroom Boxing: Hughie Fury vs. Fred Kassi

Sa., 07.05.     Matchroom Boxing: Anthony Crolla vs. Ismael Barroso

Sa., 07.05.     Stekos Fightnight Marie Lang vs. Elna Nilsson

Sa., 07.05.     Vorkämpfe Pulev vs. Chisora

Sa., 07.05.     EM Schwergewicht Pulev vs. Chisora

So., 08.05.     UFC Rotterdam

Quelle (Text/Foto): Susann Brandes / ranFIGHTING