Filip Hrgović vs Kevin Johnson weigh in

Kevin Johnson mehr als 12 Kilo schwerer als der Lokalmatador – Filip Hrgović will auch Johnson aus dem Weg räumen.

Heute Abend stehen sich im KC Drazen Petrovic in Zagreb, der frühere Junioren Amateur-Weltmeister, Ex-Europameister und Bronzemedaillengewinner der Olympischen Spiele von Rio, Filip Hrgović (6-0-0, 5 KO-Siege) und der ehemalige Weltklasseboxer, Kevin Johnson (33-11-1, 17 KO-Siege), der schon mit Vitali Klitschko, Tyson Fury und Anthony Joshua Kevin im Ring stand, gegenüber. Eigentlich sollte Hrgovic gegen den Ecuadorianer Perea, einen ehemaligen Olympia-Teilnehmer von 2012, in den Ring steigen. Der Kampf musste jedoch seitens Perea abgesagt werden, da dieser Probleme mit seinen Reisdokumenten hatte und nicht ausreisen konnte, so dass man Kevin Johnson als Ersatzgegner verpflichtete.

So wollen ihn seine Fans am kommenden Samstag in der KC Drazen Petrovic in Zagreb sehen: als Sieger über Kevin Johnson.

Kevin Johnson stand erst am vergangenen Samstag im Glaspalast in Dessau im Ring, wo er den Bosnier Haris Radmilovic schon in der 1. Runde schwer ausknockte.  Da der US Boy durch diesen Einsatz voll im Training war fragte man an, ob er für Perea einspringen würde. „Ich fühle mich super, ich habe erst am letzten Wochenende jemanden ausgeknockt und befinde mich deshalb immer noch im Kampfmodus“, sagte Johnson. „Ich bin sehr gut in Form und bereit für den Kampf.“

Stehen sich heute Abend in Zagreb gegenüber: Filip Hrgovic vs Kevin Johnson

Filip Hrgović der erst 6 Profi-Fights absolviert hat, wird allerdings schon nach nur 6 Kämpfen in fast allen Weltranglisten der großen Boxverbände geführt. So rankt er bei der WBA auf Nr.12, bei der WBO an Nr.14 und bei der WBC, dessen International-Titel er trägt, auf Nr.17. Die Computer-Weltrangliste von Boxrec führt Filip Hrgović auf Nr.16. Der junge Kroate gilt in der Boxwelt als großes Talent und ein möglicher kommender Weltmeister. Hrgović: „Ich brauche noch fünf oder sechs Kämpfe, dann werde ich bereit sein die ganz großen Kämpfe gegen Anthony Joshua, Tyson Fury oder Deontay Wilder zu machen. Es ist alleine mein Ziel Weltmeister im Schwergewicht zu werden.“

Auch Leon Bauer wird heute Abend in Zagreb in den Ring steigen. Sein Gegner der Portugiesen Jorge Silva

Gestern Nachmittag gingen die Fighter nun in Zagreb über die Waage. Dabei wog Kevin Johnson über 12 Kilo mehr als der Lokalmatador Filip Hrgović. Auf der Undercard kämpft der Deutsche Leon Bauer gegen den Portugiesen Jorge Silva und die kroatische IBO Weltmeisterin Ivana Habazin im Rematch gegen Eva Bajic.

Die Veranstaltung wird in Deutschland von ranfighting live übertragen.

Hier die Gewichte der Boxer:

Schwergewicht – 8 Runden:
Filip Hrgović: 105,5 kg
Kevin Johnson: 117,8 kg

Super Weltergewicht – 10 Runden:
Ivana Habazin: 69,9 kg
Eva Bajic: 68,1 kg

Super-Mittelgewicht – 8 Runden:
Leon Bauer: 76 kg
Jorge Silva: 76,3 kg

Super Weltergewicht – 8 Runden:
Sladan Janjanin: 69,6 kg
Jorge Silva: 71 kg

Schwergewicht – 8 Runden:
Ivica Perkovic: 119 kg
Zoltan Csala: 115,7 kg

Filip Hrgović vs Kevin Johnson weigh in
4.9 (98.52%) 27 votes