Deutsche Box-Profis beim 12. Hoffest des Amateur-Box-Club Mühlhausen

Deutsche Box-Profis beim 12. Hoffest des Amateur-Box-Club Mühlhausen

ilbay-muehlhausen3Am kommenden Samstag, den 24.06., begeht der Box-Club-Mühlhausen sein 12. Hoffest als Open-Air-Event in historischer Kulisse auf dem Kornmarkt inmitten der Altstadt von Mühlhausen. Grund zur Freude für den Amateur-Verein: namhafte deutsche Boxprofis haben ihr Kommen zugesagt.

Lamm, Feigenbutz und Ilbay beim Box-Club Mühlhausen

Namhafte Profis aus dem deutschen Boxsport haben ihr Kommen zu der Veranstaltung im beschaulichen Mühlhausen/Thür. zugesagt. Neben Ex-Europameister der WBO im Superleichtgewicht Felix Lamm und IBF-Interconti-Champ im Supermittelgewicht Vincent Feigenbutz, hat auch GBU-Weltmeister Deniz Ilbay zugesagt, der Veranstaltung beizuwohnen. Deniz Ilbay, der im März den bis dato besten deutsch-deutschen Kampf des Jahres 2017 zusammen mit Angelo Frank bestritt, wird von seinem Vater und Trainer Garip Ilbay begleitet.

Dass drei bekannte deutsche Profis erwartet werden, war für BOXEN1 Grund genug, um einmal nachzuhaken wie es kommt, dass einem recht kleinen Amateurverein soviel Aufmerksamkeit zuteil wird.

12.muehlhaeuser-hoffestFeigenbutz und Ilbays Manager Rainer Gottwald sagte uns dazu: „In den letzten Monaten machte eine in Mühlhausen ansässige Immobilienfirma nicht nur durch ihr Engagement für den Box-Club in Mühlhausen, (übrigens in den vergangenen Jahrzehnten eine Hochburg des Boxens, Anm. d. Redaktion) auf sich aufmerksam. Auch bei den großen Boxevents insbesondere bei Sauerland kommt man nicht umhin von dieser Firma Kenntnis zu nehmen, sei es bei der Ringbodenwerbung, auf den Rundentafel und den Nummerngirls, gar selbst bei sehr vielen Siegerehrungen treten sie offensiv in Erscheinung. Es wurde direkt angefragt, ob wir den Verein mit unserem Kommen unterstützen könnten – und das tun wir selbstverständlich!“

Zum 12. Hoffest sollen viele Amateurkämpfe der verschiedenen Alters- und Gewichtsklassen stattfinden. Außerdem will der Box-Club die Besucher mit einem tollen Rahmenprogramm, inkl. Show-Acts locken, um so noch mehr auf sich aufmerksam zu machen. Vincent Feigenbutz will zudem zu Gunsten des Vereins signierte Handschuhe versteigern.

„Wir haben großartige Talente“

Holger Gräbedünkel, Geschäftsführer des ortansässigen Immobilienunternehmens schilderte uns sein Anliegen wie folgt: „Vordergründig geht es mir darum, mehr Aufmerksamkeit auf den ortsansässigen Box-Club zu lenken, das weit über den Boxsport hinausgehende Engagement des Vereins zu würdigen und mehr Sponsoren für eine Zusammenarbeit zu begeistern.“

Um mehr Aufmerksamkeit zu erzielen, nahm Gräbedünkel zunächst Kontakt zu Ex-WBO-Europameister Felix Lamm auf, der nur wenige Kilometer entfernt in Nordhausen lebt. Ihn konnte er dazu bewegen, den einstigen Vorzeigeverein der ehemaligen DDR mit dem er eng verbunden ist, zu unterstützen. Einige Monate später konnte er auch die Sauerland-Youngstars Leon Bauer und Vincent Feigenbutz, sowie den ebenfalls von Rainer Gottwald gemanageten Deniz Ilbay dazu bewegen, dem Verein einen Besuch abzustatten – ganz zur Freude der aktiven Mitglieder.

Mittlerweile unterstützt Gräbedünkel nicht nur den Box-Club Mühlhausen, sondern auch die genannten Boxprofis Bauer, Feigenbutz, Lamm und Ilbay. Sein Engagement als Sponsor hat nicht nur wirtschaftliche Gründe: „Ich würde mich freuen, wenn ich einen Teil dazu beitragen kann, junge Talente zu fördern und vielleicht auch ein bisschen mit dazu beizutragen, dass der Boxsport in Deutschland wieder das wird, was er vor einigen Jahren war. Wir haben großartige Talente, doch meist fehlt es einfach an finanzieller Unterstützung.“

Sein großer Traum: Europa- oder sogar Weltmeisterschaften ins thüringische Mühlhausen holen. „Eine Gemeinschaftsveranstaltung zwischen Profis und Amateuren im kommenden Jahr mit Europa- oder Weltmeisterschaftskämpfen, das ist mein Traum. Entsprechende Vorgespräche mit positiven Signalen gab es sowohl auf regionaler Ebene als auch mit den Entscheidern eines unserer beiden großen Boxställe erst am vergangenen Wochenende.“

Deutsche Box-Profis beim 12. Hoffest des Amateur-Box-Club Mühlhausen
4.8 (96.67%) 6 votes