Der neue Gegner von Alexander Povetkin ist Johann Duhaupas

Nach Angaben von World of Boxing CEO Andrei Ryabinsky, der Alexander Povetkin (30-1-0, 22 KO) managt, wurde ein Deal mit Johann Duhaupas getroffen (34-3, 21KOs)  Bermane Stiverne (25-2-1, 21 KO) am Samstagabend im Ekaterinburg Expo Center in Jekaterinburg, Russland zu ersetzen.

Duhaupas, der bereits in Russland ist, wurde schon vor Monaten als möglicher Gegner von Povetkin gehandelter doch der Kampf gegen Bermane Stiverne und Alexander Povetkin (30-1-0, 22 KO) wurde vom WBC als endgültiger Eliminator sanktioniert. Der Gewinner wäre der obligatorische Herausforderer für WBC-Schwergewichts-Champion Deontay Wilder geworden.

Am Freitagabend verkündete World Boxing Council Präsident Mauricio Sulaiman dass Povetkin auf eine verbotene Substanz positiv getestet.

Berman Stiverne will in Folge dieses Ergebnisses den Kampf gegen Povetkin nicht antreten er sagte:

„I am disappointed, this is the height of unprofessionalism. Now the fight is definitely not taking place. I’m flying home, but my career goes on. I think I will become the official challenger to fight with Deontay Wilder“

Der Kampf gegen Stiverne ist bereits abgesagt Andrei Ryabinsky will den Kampfabend aber retten und bringt also nun Johann Duhaupas ins Spiel:

Der neue Gegner von Alexander Povetkin ist Johann Duhaupas
4.3 (85%) 32 vote[s]