Demetrius Andrade weiter WBO Weltmeister – stoppt Keeler in 9

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag konnte Demetrius „Boo Boo“ Andrade seinen WBO WM Titel im Mittelgewicht gegen Luke Keeler im „Meridian at Island Gardens“, Miami, Florida, USA durch TKO in Runde 9 verteidigen.

Andrade gelingen 2 Knockdowns und gewinnt jede Runde!

Im Main Event der Matchroom Boxing Veranstaltung in Florida konnte Demetrius Andrade (29-0,18 KOs) seinen WBO WM Titel nun bereits zum 3. Mal verteidigen. Sein Gegenüber Luke Keeler (17-3-1, 5 KOs) war zu keiner Zeit des Gefechts eine Gefahr für Andrade und ging sang- und klanglos unter.

Bereits nach wenigen Sekunden in der ersten Runde musste Keeler zum ersten Mal Bekanntschaft mit dem Ringboden machen, als ihn Andrade mit einer harten Linken traf. Im zweiten Durchgang ergab sich ein ähnliches Bild, als Keeler erneut zu Boden ging und angezählt werden musste.
Der 70:1 Favorit Andrade ließ im Verlauf des Kampfes auch keine Zweifel aufkommen, wer der Herr im Ring ist. Alleine die Schlagstatistik belegt eindeutig, dass Andrade haushoch überlegen war: 146 von 385 Treffern Andrade’s stehen 34 von 289 Keeler’s gegenüber.

Andrade gewann Runde um Runde, bis der verteidigunglose Keeler kurz vor Schluss der 9. Runde von Ringrichter Telis Assimenios aus dem Kampf genommen wurde.

Im folgenden Interview in Ring forderte Andrade Billie Joe Saunders raus, „Ich wollte ins Supermittelgewicht hochgehen um gegen Billie Joe „Joke Ass“ Saunders zu kämpfen, und dass ist es, was ich tun werde. Da Eddie das große Checkbuch, die große Bank hat, gib ihm ebenfalls den großen Check und ich werde ihm den Arsch versohlen.“

Ebenfalls auf der Andrade Agenda steht WBC Champ Jermall Charlo, einem kampf, den er seit Monaten forcieren wollte:“Ich gebe es nicht auf, Eddie hat ihm ein Angebot geschickt, aber es kam keine Antwort. Wenn sie ihrerseits ein Angebot schicken wollen, wir sind hier, wir werden antworten. Lass es uns tun Jermall. Der „schwarze Mann“ ist hier.“

Abgesehen von Charlo und Saunders, sind die Alternativen für Andrade relativ gering, da IBF Champ Golovkin im April seinen Titel gegen Szeremeta pflichtverteidigen muss und Canelo Alvarez nachwievor mit einem Kampf gegen Murata liebäugelt.

Demetrius Andrade weiter WBO Weltmeister – stoppt Keeler in 9
5 (100%) 6 vote[s]