DAZN fordert Trilogie: Canelo vs. Golovkin III am 12. September in Texas?

Nachdem sich Saul ‚Canelo‘ Alvarez (53-1-2, 36 Ko’s) zuletzt eher zurückhaltend hinsichtlich eines dritten Aufeinandertreffens mit Gennady Golovkin (40-1-1, 35 Ko’s) geäußert hatte, haben viele Boxfans schon nicht mehr an jene Trilogie geglaubt. Wie nun bekannt wurde, soll der Streaming-Dienst DAZN beide Boxer zu einer Einigung aufgefordert haben!

Canelo vs. Golovkin – Part III: Mega-Fight noch in diesem Jahr?

Die Boxwelt wartet zunächst noch auf die Bekanntgabe des nächsten Wettkampfeinsatzes von Saul ‚Canelo‘ Alvarez! Wie BOXEN1 bereits berichtete, soll der 29-jährige Mexikaner am 2. Mai wieder in den Ring steigen. Als voraussichtlicher Gegner wird bisher WBO-Supermittelgewichts-Champion Billy Joe Saunders favorisiert. Doch die weltweiten Boxfans warten immer noch auf die Trilogie gegen Gennady Golovkin, mit dem sich Canelo bereits zwei packende Fights lieferte.

Wie der US-Journalist und Boxinsider Mike Coppinger erfahren haben will, könnte es nun doch noch in diesem Jahr zu jenem Kracher kommen. „DAZN strebt eine Einigung mit Canelo an, um den dritten Fight mit Golovkin stattfinden zu lassen. Canelo hat sein OK bereits gegeben – bittet allerdings noch um Bedenkzeit.“, sagte Coppinger jüngst in der ‚Pugg and Copp Boxing-Show‘.

Saul ‚Canelo‘ Alvarez (links) und Gennady Golovkin lieferten sich zwei spannende Fights. Von einem dritten Gefecht wollte zumindest ‚Canelo‘ – bis jetzt – nichts wissen!

Laut Mike Coppinger könnte ‚Canelo vs. Golovkin III‘ am 12. September im AT&T-Stadion in Arlington (Texas, USA) stattfinden. Nachdem sich die beiden Mittelgewichts-Helden 2017 und 2018 jeweils in Las Vegas gegenüberstanden, soll das dritte Gefecht auf „neutralem Boden“ zustande kommen, um vermeintlich voreingenommene Punktrichter-Entscheidungen aus dem Weg zu gehen.

Ein bekennender Befürworter jener Trilogie ist auch Matchroom-Boss Eddie Hearn, der einst mitverantwortlich für den DAZN-Deal für Canelo und Golovkin war. Hearn: „Golovkin will diesen Fight mehr als alles andere! Das dritte Match zwischen Golovkin und Canelo ist eines der größten Events unserer Zeit – es wäre eine Schande, wenn es nicht dazu kommen würde!“

Auch der inzwischen 37-jährige Gennady Golovkin muss zunächst seinen IBF-Gürtel im Juni gegen den polnischen Pflichtherausforderer Kamil Szeremeta aufs Spiel setzten. Der kasachische Box-Star sicherte sich den WM-Titel im Mittelgewicht durch einen knappen Punktsieg über Sergiy Derevyanchenko im Oktober des letzten Jahres.