Campbell schlägt Mendez nach Punkten

campbell-mendez
Campell trotz Niederschlag in Runde 2 noch klarer Punktsieger

Trotz eines schweren Niederschlages in der zweiten Runde gewann der Olympiasieger von 2012, Luke Campbell (14-1, 11 KOs), gestern Abend in der First Direct Arena in Leeds (England) den vakanten Silver Belt der WBC im Leichtgewicht in einem spannenden Fight über 12 Runden gegen den als starken Puncher bekannten Argenis Mendez (23-5-1, 12 KOs) aus der Dominikanischen Republik, einstimmig nach Punkten. Die drei Punktrichter werteten den Kampf  mit 116-111, 117-110 und 115-112 alle drei einstimmig für den Lokalmatador Like Campbell.

Das Fight Video:

https://www.youtube.com/watch?v=2fxyYHw2krY

Campbell schlägt Mendez nach Punkten
5 (100%) 13 vote[s]