Boxer für internationale Militär-Meisterschaften gesucht

von links: Leutnant Max Schönemann, Stabsfeldwebel Achim Hoffmann, Hauptfeldwebel Marcus Abramowski, und Stabsunteroffizier der Reserve Mike Hanke (2x Vize-WM)
von links: Leutnant Max Schönemann, Stabsfeldwebel Achim Hoffmann, Hauptfeldwebel Marcus Abramowski, und Stabsunteroffizier der Reserve Mike Hanke (2x Vize-WM)

Ausschreibung für Soldaten: Boxer für internationale Militär-Meisterschaften gesucht – Einladung zum Sichtungslehrgang

Die deutschen Streitkräfte nehmen seit 1959 an internationalen Wettkämpfen teil. Dazu gehören  Militäreuropa- und –weltmeisterschaften, genauso wie die Military World Games (MWG). Nach den olympischen Spielen sind die MWG der größte Sport-Event der Welt.

Zur Verstärkung der Bundeswehr-Staffel, zu der Deutschlands besten Faustkämpfer gehören, suchen wir ambitionierte Leistungsboxer.

Neben vorderen Platzierungen auf nationalen Meisterschaften ist ein starker Wille, eiserne Disziplin und die Bereitschaft sich zu quälen unabdingbar.

Geeignete Kandidaten werden zu einem Sichtungslehrgang nach Calw eingeladen.

Austragungsort:

Calw

Austragungszeitraum: 

17.  bis 21. Oktober 2016

Teilnahmevorrausetzung:

1. aktive Soldaten der Bundeswehr
2. Mitglied in einem DBV angehörigen Verein
3. gültiges DBV Startbuch mit mindestens 5 Kämpfen

Meldung an:    

   Hauptfeldwebel Marcus Abramowski
m.abramowski@boxverband.de

Boxer für internationale Militär-Meisterschaften gesucht
5 (100%) 7 vote[s]