Shefat Isufi unterschreibt Promotervertrag bei PETKO’s Boxing

Der 31-jährige Supermittelgewichtler Shefat Isufi hat einen Promotervertrag bei PETKO’s Boxing unterschrieben.

PETKO’s Boxing Neuzugang: WM-Herausforderer Shefat Isufi

Seine Profikarriere startete der Münchner 2010. In seiner bisherigen Laufbahn stand Isufi 36-mal im Ring, welchen er 30-mal als Sieger verlassen konnte. In dieser Zeit bestritt er zahlreiche Titelkämpfe und sicherte sich zuletzt den WBO Intercontinental-Titel im Supermittelgewicht.

Seine größte Chance bekam Shefat Isufi im Mai 2019, als er Ausnahmeboxer Billy Joe Saunders im Kampf um die WBO-Weltmeisterschaft im Lamex Stadium im englischen Stevenage gegenüberstand. Isufi ging mit Saunders über die Runden, konnte sich letztendlich jedoch den roten WBO-Gürtel, den einst Arthur Abraham sein Eigen nennen konnte, nicht umhängen. Seitdem bestritt er drei weitere Kämpfe, die er allesamt für sich entschied. Im „Corona-Jahr“ 2020 sicherte er sich zudem den Internationalen Deutschen Meister-Titel des BDB im Halbschwergewicht.

Mit PETKO’s Boxing als Promoter und Ilir Sinani als Manager im Rücken, soll es nun erneut in Richtung WM-Kampf gehen. Derzeit steht der Münchner in der unabhängigen Weltrangliste auf Platz 46 im Halbschwergewicht.

Shefat Isufi unterschreibt Promotervertrag bei PETKO’s Boxing
4.6 (92%) 10 vote[s]