„Schmackhafter KO“ liegt in der Luft – Vartan Avetisyan trifft auf Tiran Metz

Vartan Avetisyan

Vartan Avetisyan im Boxstall von Alexander Petkovic und Nadine Rasche

Er passt so gar nicht in das Klischee der Sprüche klopfenden Lautsprecher vor großen Boxkämpfen. Er ist einer der Stillen im Lande. Er ist einer, der durch Leistung überzeugt: Vartan Avetisyan (27 Jahre), ungeschlagener Super-Mittelgewichts-Europameister (10 Siege und 9 davon durch „knock-out“) im Boxstall von Alexander Petkovic und Nadine Rasche.

Da müssen schon seine Promoter ran, um für Schlagzeilen außerhalb des Rings sorgen. „Vartan hat ein absolutes Kämpferherz und bei ihm liegt immer der Geruch von einem schmackhaften KO in der Luft,“ schmunzelt Nadine Rasche. Und diesmal liegt tatsächlich etwas „kurzrundiges“ nahe, denn auch  Vartans Gegner liebt es, schnell wieder in die Kabine zu kommen. Tiran Metz aus Essen hat mit seinem Manager Timor Khalil auch eine (fast) makellose Bilanz in seiner Profikarriere: 14 Siege, vier Unentschieden und nur eine Niederlage.

Schließlich lässt sich auch Vartan zu einer Prognose hinreißen: „Da liegt tatsächlich der Geruch von einem KO in der Luft.“ Alexander Petkovic ist überzeugt, dass dieser KO durch seinen Schützling erfolgt. „Vartan hat mich im Sparring gegen Avni Yilderim komplett begeistert. Er hat dort gezeigt, dass er sich für große Aufgaben qualifizieren kann.

Petko´s Fight Night u.a. auch mit dem AIBA Boxer des Jahres Serge Michel, Howik Bebraham, den Brüdern Kraft, Andrej Pesic  und Goran Delic) steigt am Samstag, 4. März, in der ASV-Arena in Dachau. 

Der Kampfabend wird live bei ranfighting.de und in Zusammenfassungen bei ProSiebenMAXX am Samstag, 11.03.2017 zu sehen sein.

Quelle: Petko´s LMS Promotion

„Schmackhafter KO“ liegt in der Luft – Vartan Avetisyan trifft auf Tiran Metz
4.9 (97.04%) 27 vote[s]