Jhonny Gonzalez vernichtet Jessie Rosales in Runde zwei! (+Video)

jhonny-gonzalezDer frühere Champion in drei Gewichtsklassen Jhonny Gonzalez (64 Siege, 10 Niederlagen, 54 Ko’s), überzeugte am vergangenen Wochenende durch Ko in der zweiten Runde gegen den bis dahin ungeschlagenen Jessie Rosales (21 Siege, 1 Niederlage, 1 Unentschieden, 9 Ko’s) und steht damit weiter gut im Kurs, um in absehbarer Zeit wieder um die Weltmeisterschaft boxen zu dürfen.

Ex-Weltmeister erteilt ungeschlagenen Youngster Box-Lektion

Der 35-jährige Jhonny Gonzalez (Mexiko) hat in seiner langen Karriere schon oft für Sensationen gesorgt. Im Kampf gegen den zehn Jahre jüngeren Jessie Rosales (Philippinen), sollten einige Experten auch wieder eines Besseren belehrt werden! Im ersten Durchgang passierte noch nicht viel. Beide Boxer versuchten in die richtige Distanz zu kommen und tasteten sich ab. Das änderte sich dann allerdings schon in der zweiten Runde deutlich.

Gonzalez mit vernichtenden linken Haken

Mit einem kurzen und krachenden linken Kopfhaken schickte der Ex-Champion seinen Gegner zu Boden. Rosales stand zwar wieder auf, aber das Ende sollte nicht lange auf sich warten lassen! Gonzalez setzte natürlich unmittelbar nach dem Niederschlag nach und traf Jessie Rosales wiederum mit einem linken Haken voll auf die Leber. Dieser ging mit schmerzverzehrtem Gesicht zu Boden und konnte sich erst Minuten später wieder erholen.

Durch diesem Sieg hat Johnny Gonzales nicht nur den WBC-Regional-Titel gewonnen, sondern steht nun auch vor einer möglichen weiteren Titelchance gegen den aktuellen WBC-Titelträger im Super-Federgewicht Miguel Berchelt. Sollte es Gonzalez wieder gelingen auf den WM-Thron zurückzukehren, wäre er nach WM-Erfolgen im Bantam-, Super-Bantam- und Federgewicht auch in einer vierten Gewichtsklasse Weltmeister.

Jhonny Gonzalez vernichtet Jessie Rosales in Runde zwei! (+Video)
5 (100%) 3 vote[s]