Jack Culcay vs. Adasat Rodriguez um EBU-EU-Titel am 9.6. in Leipzig!

culcay-rodriguez-collageDie Veranstaltung von SES Boxing am 9. Juni in Leipzig, bei welcher im Hauptkampf EBU-Europameister Dominic Bösel seinen Titel gegen Pflichtherausforderer Enrico Kölling verteidigen will, hat prominenten Zuwachs bekommen!

Jack Culcay boxt um EBU-EU-Titel im Mittelgewicht gegen Adasat Rodriguez

Der von Sauerland erst kürzlich zu Agon Sports gewechselte Jack Culcay, wird am 9. Juni erneut in den Ring steigen! Wie die EBU heute mitteilte, wird „Golden Jack“ im Kohlrabizirkus in Leipzig gegen den 31-jährigen Spanier Adasat Rodriguez (17-7(4)-2, 10 KOs) im Kampf um den EBU-EU-Titel in den Ring steigen. Für Culcay, der im März gegen den Briten Craig Cunningham seinen ersten Kampf im Mittelgewicht bestritt, wird dies die erste Titelchance sein.

Rodriguez geht, wie Culcay auch, mit 26 Kämpfen Profierfahrung ins Rennen um den EU-Gürtel der European Boxing Union. Die Niederlagen in seinem Kampfrekord stammen vor allem aus Kämpfen gegen bekannte Boxer wie Erik Skoglund, Ex-Europameister Mehdi Amar, SES-Boxer Stefan Härtel und zuletzt Zach Parker aus Großbritannien. Zum Beginn seiner Profikarriere, startete Rodriguez im Halbschwergewicht. In dieser Gewichtsklasse konnte er sich den spanischen Meistertitel sichern, ehe er in der gleichen Divison Skoglund um den EBU-EU und einige Kämpfe später Amar um den EBU-Titel unterlag.

Mit Jack Culcay auf der Fightcard, bekommt die SES-Veranstaltung in Leipzig weiteren Zuwachs mit boxerischer Klasse. Die Zuschauer können sich schon jetzt auf zwei Titelkämpfe im Kohlrabizirkus freuen.

Jack Culcay vs. Adasat Rodriguez um EBU-EU-Titel am 9.6. in Leipzig!
4.9 (98%) 10 vote[s]