GIANTS vor Titel-Showdown gegen Bremerhaven – „Der Gladiator“ bei den Riesen am Ring

Foto: Torsten Helmke

Nur noch wenige Tage bis zum Showdown um den Titel in der 2. Boxsport-Bundesliga – und das ausgerechnet im Nordderby zwischen den punktgleichen Teams der Hamburg GIANTS (2.) und den Fishtown Fighters (1.) aus Bremerhaven. Nicht nur aufgrund dieser Konstellation ist der Fight in der Boxsporthalle am Braamkamp (09.03., 19:00) ein ganz besonderer, denn nach der 8:13 Niederlage aus dem Hinkampf, der bislang einzigen der Riesen in dieser Saison, ist die Mannschaft von Chefcoach Antaoli Hoppe und des Sportlichen Leiters Christian Morales auf Revanche aus.

Morales hat die Qual der Wahl – „Werden Bremerhaven nicht unterschätzen“

„Mit unseren Zuschauern im Rücken wollen wir am Samstag Bremerhaven besiegen und die Rückkehr in die 1. Bundesliga mit dem Titel perfekt machen“, kündigt Morales an. Dabei weiß er allerdings, welch schwere Aufgabe auf seine Mannen wartet: „Bremerhaven hat als Liga-Neuling gezeigt, welch großes potenzial sie haben. Sie werden alles geben, sodass wir von der ersten bis zur letzten Runde Vollgas geben müssen. Wir werden sie nicht unterschätzen.“

Dabei setzen die Hamburger Verantwortlichen auf die arrivierten Leistungsträger. Angeführt durch die noch ungeschlagenen Edison Zani (Halb-Weltergewicht) und Collin Biesenberger (Superschwergewicht) sowie vom Ungar Roland Gálos im Leichtgewicht hat Morales in den anderen Gewichtsklassen die Qual der Wahl. Im Halbschwergewicht schob sich in Darmstadt zuletzt der Hamburger Oleksandr Chupil ins Rampenlicht, gegen Bremerhaven stehen aber sowohl der bereits siegreiche DM-Bronzemedaillengewinner Hadi Nasef sowie Kapitän Ammar Abbas Abduljabar wieder zur Verfügung. Im Mittelgewicht könnten sowohl Vezir Agirman und Meriton Rexhepi zum Einsatz kommen. „Wir sind froh unseren Zuschauern nach einer tollen Saison noch mal tolle Fights auf Augenhöhe bieten zu können. Das wird ein absolutes Highlight“, blickt Morales voraus.

Foto: privat

„Der Gladiator“ Ralf Moeller drückt den Riesen am Ring die Daumen

Nicht nur sportlich geht es in der Boxsporthalle am Braamkamp noch mal heiß her. Ab 22:00 Uhr steigt die große Aftershowparty powered by Rudolph Immobilien. Neben prominenten Gästen aus Fernsehen, Film, Musik und der Boxszene konnte der Director of Operations, Norbert Rudolph, auch Ralf Moeller für die anschließende Party gewinnen. „Mr. Universum“ spielte im Jahr 2000 an der Seite von Russell Crowe in dem mit fünf Oscars prämierten „Gladiator“ und erlangte so weltweite Berühmtheit. Heute wird er in der deutschen Medienlandschaft deshalb oftmals noch mit dem Namen „der Gladiator“ betitelt. „Wir freuen uns einen so erfolgreichen Menschen, der sowohl im sportlichen Beriech als auch vor der Leinwand solche Erfolge vorzuweisen hat und sich trotzdem nicht zu schade dafür ist, sozial in vielen Projekten zu engagieren“, unterstreicht Rudolph.

GIANTS sammeln für Straßenkinderprojekt MoMo

Stichwort soziales Engagement: Ein Teil der Einnahmen aus den Eintrittsgeldern und der ebenfalls geplanten Tombola geht an das Projekt MoMo – The voice of disconnected youth, einer Organisation von Jugendlichen für Jugendliche. Diese hat es als zur Aufgabe gemacht, jungen Menschen, deren Lebensmittelpunkt die Straße ist, eine Stimme zu geben, und somit auch die Möglichkeit Hilfe zu bekommen, gehört zu werden und etwas zu verändern. Seit 2016 besitzt Momo auch in der Spaldingstraße ein Büro in der Hansestadt. „Die Verantwortlichen bei MoMo leisten hervorragende Arbeit. Deshalb freuen wir uns, wenn wir durch solch kleine Aktionen etwas zurückgeben können. Auch wenn wir am Samstag das Ziel haben aufzusteigen, so sollte bei all dem was wir tun die Menschlichkeit nicht vernachlässigt werden“, erklären Norbert Rudolph und General Manager Raiko Morales übereinstimmend.

Wer die Hamburg GIANTS in ihrem letzten Heimkampf unterstützen möchte und Teil der großen Aftershowparty werden will, der sollte sich beeilen. Online gibt es Tickets unter www.hamburg-giants.de noch bis Freitag 22:00 Uhr. An der Abendkasse am Samstag ab 17:00 Uhr sind nur noch wenige Restkarten erhältlich.

GIANTS vor Titel-Showdown gegen Bremerhaven – „Der Gladiator“ bei den Riesen am Ring
5 (100%) 5 votes