Die Hamburger EC-Boxpromotion veranstaltet im rumänischen Galati

Christian Hammer

Schwergewichtler Christian Hammer greift am 28. August wieder an

Nur 5 Monate nach der Niederlage geht es gegen den Ami Sherman Williams

Christian Hammer hätte bei seinem 22. Profikampf eigentlich als Herausforderer von Wladimir Klitschko im Ring stehen sollen. Aber die Millionenbörse holte sich stattdessen der Brite Tyson Fury, der Hammer vor fünf Monaten beim WM-Ausscheidungskampf in der ausverkauften Londoner O2-Arena vorzeitig schlagen konnte.

Christian HammerDoch seinen Traum von einem WM-Kampf im Schwergewicht gibt Hammer nicht auf. Am 28. August trifft er in seiner Geburtsstadt, dem rumänischen Galati, auf den Amerikaner Sherman Williams. Der Kampfabend an der Donau wird von PRO TV live übertragen, Veranstalter ist Hammers Hamburger Promoter Erol Ceylan von der EC-Boxpromotion.

Der „Karibische Panzer“, wie sich Williams auch nennt, gilt als ernsthafter Prüfstein in der Königsklasse. Ruslan Chagaev, Evander Holyfield und Manuel Charr gingen mit dem 42-Jährigen bereits über die Runden. „Es ist Christians erster Kampf nach der Niederlage gegen Fury“, so Promoter Ceylan. „Es wird kein Comeback, da er niemals weg war. Niederlagen gehören zum Leben. Christian war auf dem Weg Klitschko herauszufordern, doch ein Augenblick der Unaufmerksamkeit hat die Weichen zu Gunsten von Fury bestellt. Jetzt greift er wieder an.“

Für Hammers neuem Trainer Marius Paun, kann es in Galati nur einen Sieg für Hammer  geben. „Williams ist ein guter und harter Junge, doch wir hatten Klitschko im Visier. Christian kommt aus der Champions-League und darf sich beim Aufstieg nicht lange mit Williams herumärgern. Ich bin froh, dass unser Promoter Erol Ceylan kein Fallobst verpflichtet hat. Ein guter Gegner verspricht einen guten Kampf.“

Heißer Herbst für Adrian Granat

Neben Hammer wird auch der Schwede Adrian Granat in Galati kämpfen. Für Granat beginnt mit dem Einsatz in Galati ein heißer Herbst. Am 28. August kämpft er gegen den Rumänen Liviu Ungureanu und nur vier Wochen später geht es in Gifhorn (Niedersachsen) gegen den hart schlagenden Konstantin Airich. „Konstantin hatte zuletzt keine gute Phase“, so Promoter Erol Ceylan. „Doch wir haben ihn rechtzeitig informiert und somit ausreichend Zeit für die Vorbereitung gegeben. Ich gehe davon aus, dass er Adrian im Ring fordern kann.“

Schwergewichtler Adrian Granat wieder im TrainingInternationale Experten zählen den 24-Jährigen Granat weltweit zum Kreis der zehn interessantesten Talente der Königsklasse. Mit einem Sieg über Airich könnte der 2,03 Meter große Athlet ein erstes Zeichen setzen. Bisher gewann Granat jeden seiner sieben Kämpfe, sechs davon vorzeitig. „Sollte Adrian unverletzt bleiben, bekommt er in diesem Jahr einen weiteren Prüfstein vor die Fäuste“, verspricht Ceylan.

„Adrian ist ein besonderer Sportler“, schwärmt Trainer Bülent Baser. Vom Leistungsvermögen seines Schützlings konnte er sich bereits überzeugen. „Der Junge hat Nerven aus Stahl und macht im Training bereits dem Weltmeister Ruslan Chagaev das Leben schwer. Im Gym ist er ein erfahrener Ringfuchs, jetzt kommt auch die notwendige Wettkampfroutine dazu.“

WBF-Weltmeisterschaft für Simion – Profidebüt für rumänischen Kickbox-Star Paraschiv

Neben den beiden Schwergewichtlern Hammer und Granat werden weitere Hochkaräter für die EC-Boxpromotion in den Ring steigen.

 Federgewichtler Viorel SimionDer Federgewichtler Viorel Simion wird bei seinem dritten Einsatz für die EC-Boxpromotion um die Weltmeisterschaft nach Version der WBF kämpfen. Sein Gegner ist der deutschstämmige Ungar David Weiszgaber „Kis“. Bisher holte Simion diverse Gürtel des Verbandes WBC.

Der rumänische Mittelgewichtler Amancio Paraschiv ist bisher international als erfolgreicher Kickboxer bekannt. Bei den Amateuren wurde er WAKO Kickbox-Europameister. Im Profilager war er 2014 für die weltweite Wahl als „Kämpfer des Jahres“ nominiert. Als Mitglied der rumänischen Box-Nationalmannschaft war Paraschiv auch als Amateurboxer aktiv. Der Gegner für sein Debüt als Berufsboxer wird demnächst bekanntgegeben.

Quelle (Text/Fotos): EC Boxpromotion

Die Hamburger EC-Boxpromotion veranstaltet im rumänischen Galati
5 (100%) 22 vote[s]