Denny Heidrich ist neuer Internationaler Deutscher Meister im Cruisergewicht

Foto: Konstantinos Sarigiannidis

Im Kampf um die Internationale Deutsche Meisterschaft im Cruisergewicht, traf Denny Heidrich in dessen ersten Titelkampf auf den Bosnier Ibrahim Odobasic.

Heidrich mit kurzrundigem Sieg zum ersten Titel

In seinem ersten Titelkampf als Boxprofi, traf der Berliner Cruisergewichtler Denny Heidrich auf den aus Bosnien und Herzegowina angereisten Ibrahim Odobasic. Im Kampf um den vakanten Internationalen Deutschen Meistertitel des Bund Deutscher Berufsboxer (BDB) musste Heidrich mit einem kurzfristig eingesprungen Ersatzgegner vorliebnehmen.

Schon im ersten Durchgang konnte Heidrich mit guten Geraden zu Treffern kommen. Nach einem Haken zum Körper, ging Odobasic bereits in Runde 1 erstmals zu Boden. Der von Trainer Hartmut Klappert betreute Heidrich konnte aus der Distanz zu weiteren Treffern kommen, musste jedoch auch selbst die eine oder andere Hand nehmen, da er seine Deckung vernachlässigte.

Foto: Konstantinos Sarigiannidis

Heidrich, der in bisher sechs Kämpfen einmal verloren hatte, boxte auch im zweiten Durchgang in aggressiver Manier weiter. Dem Berliner gelang es noch weitere zwei Mal, seinen bosnischen Kontrahenten auf die Bretter zu schicken, ehe der Referee ein Einsehen hatte und den Kampf nach 2:10 Minuten abbrach.

Foto: Konstantinos Sarigiannidis

Ein überglücklicher Denny Heidrich konnte vor seinen zahlreichen und vor allem auch sehr lautstarken Fans im Berliner Maritim Hotel seinen ersten Titelsieg feiern. Heidrich verbesserte seinen Kampfrekord auf sechs Siege in sieben Kämpfen und ist neuer Internationaler Deutscher Meister im Cruisergewicht nach Version des BDB.

Denny Heidrich ist neuer Internationaler Deutscher Meister im Cruisergewicht
4.6 (91.11%) 9 vote[s]