Christian Hammer verlor den Fight mit Tyson Fury

Christian Hammer verlor den Fight mit Tyson Fury

Christian Hammer: Ich schäme mich, dass ich meine Fans enttäuscht habe!

Es hat leider nicht gereicht! Christian Hammer verlor den Fight mit Tyson Fury vor 5000 Zuschauern im Londoner Millenium Dome in Greenwich durch Aufgabe nach der 8. Runde. Der Schwergewichtler aus dem Hamburger EC-Stall  zeigte eine große kämpferische Leistung, konnte den 118 Kilo schweren Riesen (2,06 m) aber nicht „klein kriegen“.  Damit ist Hammers Traum von einem Kampf  gegen WBO-Weltmeister Wladimir Klitschko (vorerst) ausgeträumt.

„Natürlich sind wir vom Ausgang des Kampfes  enttäuscht“, sagt EC-Boss Erol Ceylan, „aber es war sicher richtig, dass ich den Fight nach der Rundenpause gestoppt habe. Christians Chancen, das Blatt doch  noch zu wenden, waren zu diesem Zeitpunkt sehr gering, zumal er in der fünften Runde nach einer vollen Rechten Furys kurz zu Boden gegangen war. Ich wollte nicht ein ähnliches Debakel erleben, wie damals mit Alexander Alekseev, als er kurz vor Schluss noch gegen Yoan Pablo Hernandez schwer k.o. ging. Wir haben unseren Hauptkämpfer geschont, weil wir trotzdem noch viel mit ihm vorhaben. Christian muss diese Niederlage als Lernphase sehen.“

Hammer selbst war seiner Leistung und dem Ausgang des Kampfes ebenfalls enttäuscht: „Ich hatte viel mehr erhofft und erwartet, wollte diesen wichtigen Kampf unbedingt für mich entscheiden. Ich war so sicher, dass ich es auch schaffen würde. Ja, jetzt schäme mich, dass ich mein Versprechen nicht einlösen konnte und meine Fans enttäuscht habe.“

Christian Hammer verlor den Fight mit Tyson Fury
{score}/{best} - ({count} {votes})

3 KOMMENTARE

  1. genau betrachtet sogar etwas darunter,…….technisch recht begrenzt,…die linke grade ist zu schwach,wirkt geschoben + knallt nicht rein,….im infight viel schwächer als tyson,…wille allein reicht nicht…fast alles ging daneben,er traf nicht,….

    sollte regional boxen,kirmes usw.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here