Alles Banane – aber bitte mit Schale…

Alexander Petkovic mit seiner Banana-Crew Shefat Isufi und den Brüdern James und Toni Kraft (von rechts)
Alexander Petkovic mit seiner Banana-Crew Shefat Isufi und den Brüdern James und Toni Kraft (von rechts)

Alexander Petkovic geht mit seinen Boxern ganz neue Wege

Alles Banane – aber bitte mit Schale. So heißt in Anlehnung an den Udo-Jürgens-Erfolgshit der neue Ernährungsslogan im Boxstall von Alexander Petkovic. Für Boxweltmeister Petkovic steht schon lange fest, dass Erfolge im Ring nicht nur mit den Fäusten erkämpft werden, sondern auch mit dem Kopf. Nicht mit einem Kopfstoß, sondern durch „Boxen mit Köpfchen“. Und da brachte die neueste Studie mit rund 200 Studenten Petko darauf. Die 200 Tester mussten dreimal täglich zu den üblichen Mahlzeiten eine Banane essen. Sie merkten, dass das in den Bananen enthaltene Kalium die Leistung ihres Gehirns in die Höhe trieb, so dass sie während des Unterrichts aufmerksamer waren.

Aufmerksame Boxer will Petkovic beim Kampfabend am Samstag, 4. Juli, 19 Uhr (live ab 22.45 Uhr bei Sport1) im Münchner Circus-Krone Bau in den Ring schicken. Und deshalb wird in den Trainingspausen in seinem Gym in Dachau fleißig gefuttert – Banane. „Mit Schale“, sagt Petko augenzwinkernd. „Vielleicht bringt das noch mehr.“

Halbschwergewichtler Shefat Isufi (verteidigt seinen WBC-Europameisterschaftstitel gegen Dariusz Sek aus Polen) und das Kraft-Paket aus Waldkraiburg (James und Toni Kraft sind in ihrer Profilaufbahn noch unbesiegt) können jedenfalls sicher sein, topfit in den Kampf zu gehen. Dafür sorgen allerdings nicht nur die Bananen, sondern auch das tägliche Training unter Petkovic.

Karten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen, u.a. bei München Ticket unter Tel. 089-54818181 oder www.muenchenticket.de, sowie am Kampftag an der Abendkasse im Circus-Krone.

Einlass: ab 18.00 Uhr
Beginn:      19.00 Uhr

Quelle (Foto/Text): Petko´s LMS Boxpromotion