WBC-WM am Samstag: Adonis Stevenson verteidigt Titel gegen Andrzej Fonfara

stevenson-fonfaraAm kommenden Sonnabend verteidigt Lokalmatador Adonis Stevenson (28 Siege, 1 Niederlage, 23 KOs) in Montreal (Kanada) seinen WM-Gürtel im Halbschwergewicht gegen seinen polnischen Herausforderer und ehemaligen Gegner Andrzej Fonfara (29 Siege, 4 Niederlagen, 17 KOs). Es ist für Stevenson nicht nur die achte Titelverteidigung als WBC-Weltmeister, sondern auch eine (eventuell) letzte Bewährungsprobe für einen möglichen Unification-Fight gegen den Sieger aus dem Rückkampf zwischen Andre Ward und Sergej Kovalev.

Neuauflage eines Super-Kampfes

Vor fast genau drei Jahren standen sich Stevenson und Fonfarra an gleicher Ort und Stelle, in einem sehr sehenswerten und unterhaltsamen Gefecht, schon einmal gegenüber. Beide Boxer waren am Boden und schenkten sich nichts. Dennoch gewann am Ende Adonis Stevenson klar nach Punkten und blieb somit Champion. Aufgrund des spektakulären Kampfverlaufes vom ersten Aufeinandertreffen der beiden Halbschwergewichtlicher, ist auch diesmal davon auszugehen, dass die Zuschauer auf ihre Kosten kommen werden.

Wie auch schon vor dem ersten Duell, ist der Titelverteidiger der Favorit. Nach dem ersten Fonfara-Fight konnte Stevenson vier Mal in Folge (unter anderem gegen Ex-Weltmeister Sakio Bika) eindrucksvoll gewinnen und seinen Ruf als „echten“ Champion festigen. Auch wenn es den 39-Jährigen sicherlich nerven wird, dass sich der Fokus in seiner Gewichtsklasse in letzter Zeit eher auf Andre Ward und Sergey Kovalev gerichtet hat, sollte er seinen nächsten Kontrahenten keineswegs auf die leichte Schulter nehmen.

Andrzej Fonfara konnte nach seiner Niederlage gegen Stevenson die früheren Champions Julio Cesar Chavez Jr. und Nathan Cleverly vorzeitig schlagen. Nur gegen den späteren Bernard Hopkins Bezwinger Joe Smith Jr. verlor er, im Juni des vergangenen Jahres, überraschend in der ersten Runde. Bei seinem letzten Auftritt konnte der 27-jährige Pole gegen den ehemaligen WM-Titelhalter Chad Dawson durch TKO überzeugen. Für ihn ist es nun die zweite Chance auf die WM-Krone.

WBC-WM am Samstag: Adonis Stevenson verteidigt Titel gegen Andrzej Fonfara
5 (100%) 2 vote[s]