Vom Hafen in den Ring – Heimspiel für Sebastian Formella!

Sebastian Formella / Foto: Sebastian Heger
Sebastian Formella / Foto: Sebastian Heger

Am 7. Mai boxt Sebastian Formella (11-0, 7 K.o.´s) gegen den Ungarn Gyula Vajda (18-14, 12 K.o.´s) in der Barclaycard Arena.

Für Formella wird das ein ganz besonderer Kampf, denn der talentierte Halb-Mittelgewichtler, der im normalen Leben die großen Containerbrücken im Hamburger Hafen fährt, präsentiert sich das erste Mal in seiner Heimatstadt vor so vielen Zuschauern. „Ein Kampf in dieser großen Arena, vor heimischem Publikum, motiviert unheimlich“, sagt Formella, der nach seinem Kampf im März in Neubrandenburg bereits zum zweiten Mal auf einer Sauerland-Veranstaltung in den Ring steigt. Sauerland-Geschäftsführer Frederick Ness: „Der Junge zeigt technisch anspruchsvolles Boxen und mobilisiert als Lokalmatador die Massen in der Hansestadt. Wir freuen uns, ihn am 7. Mai erneut präsentieren zu dürfen.“

Unterstützt wird „Hafen-Basti“, wie Formella jüngst von der „BILD“ getauft wurde, neben seiner Familie auch von vielen Kollegen aus dem Hafen. „Der Zuspruch von meinen Kollegen ist unglaublich. Ich freue mich sehr über diesen Rückhalt und die Unterstützung. Wir im Hafen halten eben zusammen“, erklärt der 28-Jährige. Arbeit und Vorbereitung unter einen Hut zu bekommen verlangt zudem viel Disziplin. „Mein Arbeitgeber, die Gesamthafenbetriebsgesellschaft, unterstützt mich bestmöglich und ich habe ein tolles Team, welches mir viel Arbeit abnimmt, sodass ich mich voll und ganz auf den Sport konzentrieren kann.“

Die Zielsetzung ist in jedem Fall klar: Vajda besiegen und in diesem Jahr noch mindestens zwei Mal boxen, um sich für einen Titelfight zu positionieren.

Im Hauptkampf des Abends kommt es in der Hamburger Barclaycard Arena zur Europameisterschaft im Schwergewicht zwischen Kubrat Pulev und Dereck Chisora – ein Kampf, der gleichzeitig als Eliminator für die IBF-Weltmeisterschaft dient. Eintrittskarten für die Box-Nacht am 7. Mai sind im Internet bei www.tickethall.de und www.eventim.de sowie unter der telefonischen Ticket-Hotline 01806-570044 erhältlich.

Quelle: Team Sauerland

Vom Hafen in den Ring – Heimspiel für Sebastian Formella!
4.9 (97.5%) 32 vote[s]