Traktor-Boxer verlieren 12:14 bei Hannover-Seelze

Team Traktor / Boxclub TRAKTOR Schwerin

Das war knapp – und unglücklich. Die Boxer des BC Traktor Schwerin haben das erste Playoff in der Bundesliga auswärts gegen den BSK Hannover-Seelze mit 12:14 verloren.

Regelverstoß besiegelt Niederlage im 1. Playoff / Finale: 25. Juni in Schwerin

Dabei war der Titelverteidiger beim heimstarken Vizemeister schon mit einem 0:2-Rückstand gestartet, weil das Startbuch von Traktor-Leichtgewichtler Razmik Sargsyan (-60 Kg) unvollständig war. Oussaino Hansen (BSK) siegte kampflos. Im März noch hatte der Schweriner Hansen klar bezwungen.

Der Kampfabend im Ring begann verheißungsvoll für den BC Traktor. Alen Rahimic (-57 Kg) und David Gkevorgkian (-63,5 Kg) gewannen ihre Kämpfe souverän. Dann jedoch unterlagen Assana Balde (BCT/-67 Kg) nach großem Kampf und Bahir Zazai (-71Kg). Als auch Traktor-Mittelgewichtler Yaroslav Samofalov (-75 kg) zum Erstaunen des raunenden Publikums verlor, stand es 10:7 für Hannover-Seelze. Dann aber machte Traktor-Halbschwergewichtler Georgy Gubeladze (-81Kg) kurzen Prozess – sein Gegner gab nach Runde zwei auf. Auch Traktor-Schwergewichtler Melvin Kahrimanovic (-91 kg) war siegreich. Im letzten Kampf des Abends hätte Florian Schulz ein Unentschieden für Traktor retten können – doch der Superschwergewichtler aus Greifswald musste verletzungsbedingt nach der 1. Runde aufgeben.

Die BSK-Boxer hatten das 1. Playoff für sich entschieden. Es bleibt also ausgesprochen spannend. Am 25. Juni wird sich beim 2. Playoff vor heimischem Publikum in der Schweriner Palmberg-Arena entscheiden, ob das Team Traktor gewinnt und den ersten Titel-Hattrick in der Box-Bundesliga erkämpfen kann. Teammanager Paul Döring jedenfalls ist überzeugt: „Der Matchball liegt jetzt bei uns – wir wollen das 2. Playoff in Schwerin klar gewinnen. Unsere Jungs sind hochmotiviert!“

Resultate:

  • Federgewicht (-57 Kg): Alen Rahimic (BC Traktor) besiegt Faisal Qourbani (BSK Hannover-Seelze) n. P.
  • Leichtgewicht (-60 Kg): Razmik Sargsyan (BCT) unterliegt Ousainu Hansen (BSK) kampflos
  • Halbwelter (-63,5 Kg): David Gkevorgkian besiegt Dennis Gashi (BSK) n. P.
  • Welter (-67 Kg): Assana Balde (BCT) unterliegt Franklin Dwomoh (BSK) n-P.
  • Halbmittel (-71 Kg ): Bahir Zazai (BCT) unterliegt Haci Akseker (BSK) n.P.
  • Mittelgewicht (-75 Kg): Yaroslav Samofalov (BCT) unterliegt Boni Abdouel (BSK) n.P.
  • Halbschwergewicht (-81 kg): Georgy Gubeladze (BCT) schlägt Hasan Özer (BSK) RSC 2.Rd.
  • Schwergewicht (-91 Kg): Melvin Kahrimanovic (BCT) besiegt Youssef Lazar (BSK) n. P.
  • Superschwergewicht (+91 Kg): Florian Schulz (BCT) unterliegt Emanuel Odiase (BSK) RSC 2. Rd.

Text: BC Traktor Schwerin

5/5 - (10 votes)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein