Sauerland ersteigert IBF-WM!

Berliner Promoter sichert sich die Austragungsrechte an Hernandez vs. Alekseev

Am Dienstag fand in New Jersey, USA, die Versteigerung der Cruisergewichts-Weltmeisterschaft des Verbandes IBF statt. Dabei behielt Sauerland Event die Oberhand und überbot die in Hamburg ansässige EC Boxpromotion. Damit steht fest, dass der Berliner Promoter den WM-Kampf zwischen Titelverteidiger Yoan Pablo Hernandez (27-1, 13 K.o.´s) und Pflichtherausforderer Alexander Alekseev (24-2, 20 K.o.´s) austragen wird. Wann und wo dieses Duell stattfinden soll, wird in Kürze bekannt gegeben.

Der 28-jährige Hernandez verteidigte den IBF-Gürtel zuletzt am 15. September letzten Jahres in Bamberg mit einem Punktsieg über den Kanadier Troy Ross. Alekseev (32) sicherte sich das Pflichtherausforderungsrecht Ende Februar mit einem Erfolg gegen Garrett Wilson.

Quelle: Sauerland Event