Öffentliches Training Kiel

Abraham und Smith begeistern Zuschauer bereits am Dienstag!

Gute Freunde stehen füreinander ein! Diese Forderung stellte Ulli Wegner beim öffentlichen Training am Dienstag in Kiel an Arthur Abraham. Zuvor zeigte der amtierende WBO-Weltmeister im Super-Mittelgewicht den anwesenden Boxinteressierten, dass er Gegner Paul Smith ernst nimmt. Insgesamt 500 Leute wollten sich im CITTI-Park vor der Boxgala am Samstag von der Leistungsfähigkeit der beiden Hauptprotagonisten überzeugen.

Angesprochen auf den Herausforderer gab Titelverteidiger Abraham nach seiner Trainingseinheit folgendes Statement: „Ich unterschätze ihn nicht. Nein, ich überschätze ihn! Ich stelle mir vor meinen Kämpfen immer vor, dass ich gegen meinen bisher stärksten Gegner antrete – das pusht mich ungemein!“

Doch diese Äußerung überzeugte seinen Trainer nicht vollends. „Arthur sagt immer, wir wären Freunde“, so Wegner, „wenn dem wirklich so ist, soll er sich eins merken: Gute Freunde lässt man nicht im Stich und steht immer für sie ein. Am Samstag soll mir der Junge zeigen, wie ernst er es mit unserer Freundschaft meint!“

Gegner Smith und dessen Coach Joe Gallagher erwarten auf jeden Fall einen spannenden Schlagabtausch. „Ich werde von der ersten bis zur letzten Sekunde alles für den WM-Titel geben“, so der Herausforderer. Und Gallagher ergänzt: „Dieser Kampf wird ein Feuerwerk für die Zuschauer werden.“

Eintrittskarten für die Box-Nacht in der Kieler Sparkassen-Arena sind über die telefonische Ticket-Hotline 01806-570044 (€ 0,20/min., Mobilfunkpreise max. € 0,60/min.) sowie im Internet bei www.eventim.de erhältlich.

Quelle: Sauerland Event / Foto: Sebastian Heger