Francesco Pianeta verliert durch KO

Chagaev gegen Pianeta
Chagaev vs. Pianeta / Foto: Konstantinos Sarigiannidis

Michael Wallisch ist neuer WBO-Europameister

Es war ein Abend der Ko’s in der Magdeburger GETEC-Arena. Die schweren Jungs der „Großen Schwergewichtsnacht“ begeisterten die 5000 Zuschauer mit wuchtigen Ko-Siegen.

Chagaev gegen PianetaLeider erwischte es auch im Kampf um die WBA-Weltmeisterkrone auch SES-Schwergewicht Francesco Pianeta , der von linken Haken des amtierenden Weltmeisters Ruslan Chagaev in zwei Szenen mehrfach schwer getroffen wurde und dann schon kurz vor Ende der ersten Runde ausgezählt wurde. Es hat nicht sollen sein, Francesco!

Michael Wallisch gegen Fabio TuiachBesser machte es sein Team-Kollege, der Deutsche Meister Michael Wallisch im Kampf um die vakante WBO-Europameisterschaft. Dieser ging gradlinig und unbarmherzig in den Kampf, zeigte in der ersten Runde schon seine Ambition, den Kampf nicht allzu lange dauern zu lassen. Nach gut 30 Sekunden der zweiten Runde knockte er den Italiener Fabio Tuiach „nach allen Regeln der Kunst“ aus und ist nun WBO-Europameister im Schwergewicht – sein erster internationaler Titel. Glückwunsch Micha!

Tom Schwarz vs. Konstantin Airich
Foto: Team SES / P. Gercke

Auch Tom Schwarz zeigte eine gute Leistung. Der erst 21-jährige Hoffnungsträger im deutschen Schwergewichtsboxen zeigte gegen den sehr kampferprobten Konstantin Airich eine gute Leistung und setzte mit vielen Kombinationen die Beweise für sein großes Talent. Ein glatter und eindeutiger Punktsieg war der Lohn nach acht Runden. Weiter so, Tom!

Quelle: SES Team / Fotos: Konstantinos Sarigiannidis