Carl Froch hängt die Handschuhe an den Nagel

Carl Froch

Neue Tätigkeit bei Sky Sports

Wie Carl Froch, der ehemalige Champ im Supermittelgewicht der IBF, WBC und WBA heute morgen verkündete, tritt er mit sofortiger Wirkung vom aktiven Boxsport zurück und wird hauptamtlich als Experte bei Sky Sports in England arbeiten, bei dem bis zu 120 Boxnächte über die nächsten 6 Jahre übertragen werden.

Froch, der eine sensationelle Karriere im Supermittelgewicht als Erbe hinterlässt, sagte dazu: „Ich bin unglaublich stolz auf das, was ich im Boxen erreicht habe, aber es ist Zeit die Handschuhe an den Nagel zu hängen. Es gibt nichts mehr, was ich zu beweisen hätte, mein Vermächtnis spricht für sich.“

Die Cobra, der in den letzten Jahren gegen alle großen Supermittelgewichtler im Ring stand, bei dem vor allem sein letzter Kampf vor 80 000 Leuten im Wembley Stadion gegen George Groves in Erinnerung bleiben wird, oder der Sieg im Super Six Turnier gegen Arthur Abraham, verlässt die große Bühne mit einem Kampfrekord von 33 (24 KOs) – 2 – 0.

Carl Froch hängt die Handschuhe an den Nagel
5 (100%) 3 vote[s]