Vorsicht! Christians Gegner in Cuxhaven hat einen noch viel stärkeren Hammer…

Es kommt immer etwas Besseres! Man muss nur warten können…

Ein Bericht von Wolfgang Weggen

Diesen Spruch haben Sie sicher auch schon des Öfteren gehört. Wie Christian Hammer, zum Beispiel. Der Schwergewichtler aus dem EC-Boxstall war da allerdings immer ein wenig skeptisch, ob das auch zutrifft, doch jetzt strahlt er und ist hochzufrieden, denn es ist tatschlich etwas Besseres gekommen. Genauer gesagt: Ein Besserer wird kommen!

Was ist da plötzlich passiert? Die Antwort ist ganz einfach: Ex-Europameister Hammer hat für den Kampftag am 31. Oktober in Cuxhavens Kugelbake-Halle einen neuen Gegner bekommen. Statt den Revanchekampf gegen Taras Bidenko zu bestreiten, trifft er jetzt auf den Brasilianer Irineu Beato Costa Junior. Schon mal gehört, den Namen, den man auf der Geige spielen kann? Nein? Dann sollten Sie sich den aber ganz schnell merken, denn der Junge aus Südamerika ist brandgefährlich. 15 Kämpfe hat er zwar erst bestritten, aber alle 15 gewonnen, davon 13 (!) durch Knockout. Christian Hammer ist gewarnt.

Wieso muss der Christian jetzt seinen Hammer gegen den Brasilianer statt gegen seinen Ex-Universum-Kollegen Bidenko rausholen? Die Antwort gibt EC-Boss Erol Ceylan, der diesen Coup mit eingefädelt hat: „Christian, der in der WBO-Weltrangliste auf Platz 6 platziert ist, hat jetzt die große Chance, durch einem Sieg über Costa Junior auf Platz 3 zu klettern, womit er seinem großen Ziel, ein Kampf gegen Wladimir Klitschko, ein großes Stück näher kommen würde. Schafft er es, dann ist es nur noch eine Frage der Zeit, wann Klitschko sich unserem Mann stellen muss“.

Tatsächlich ist der 27-jährige Hammer voll auf den „kleinen“ Klitschko fokussiert. „In Christians Kopf dreht sich fast alles nur um dieses Traum-Duell“, weiß Ceylan. „Aber trotzdem werden wir den 34-jährigen Brasilianer nicht unterschätzen, der seine ganzen Kämpfe nur in Südamerika bestritten hat. Der Junge aus Sao Paulo hat nämlich einen bösen Hammer“!

Kleiner K.o.-Quotenvergleich: Hammer kommt in seinen 16 Profikämpfen da auf 52,63 Prozent, Costa Junior, sein Kampfname ist Gigant, schafft es dagegen auf stolze 86,67 Prozent…

Vorsicht! Christians Gegner in Cuxhaven hat einen noch viel stärkeren Hammer…
5 (100%) 1 vote[s]