Rückkehr als Hauptkämpfer: Culcay verteidigt seinen Titel in Hamburg!

Culcay vs. Hogan – WBA-Interims-Weltmeisterschaft im Halb-Mittelgewicht / Foto: Team Sauerland
Culcay vs. Hogan – WBA-Interims-Weltmeisterschaft im Halb-Mittelgewicht / Foto: Team Sauerland

Culcay vs. Hogan – WBA-Interims-Weltmeisterschaft im Halb-Mittelgewicht bei „ran Boxen“ live in SAT.1

Jack Culcay (20-1, 10 K.o.´s) kehrt nach Hamburg zurück! Am 5. Dezember (live in SAT.1) steigt der Schützling von Ulli Wegner erstmals als Hauptkämpfer in den Ring. Gegen den Australier Dennis Hogan (22-0-1, 7 K.o.´s) will „Golden Jack“ die WBA-Interims-WM im Halb-Mittelgewicht verteidigen. Austragungsort wird die Inselparkhalle im Stadtteil Wilhelmsburg sein.

„Es ist großartig, wieder zurück nach Hamburg zu kommen“, so der 30-jährige Normalausleger, „hier habe ich 2009 meine Profikarriere begonnen und bis Anfang dieses Jahres gelebt und trainiert. Daher empfinde ich es auch als etwas ganz Besonderes, in der Inselparkhalle meinen ersten Hauptkampf zu bestreiten.“

Seinen Gegner hat Culcay bereits ausführlich studiert. „Wir sollten schon am 26. September in Berlin aufeinandertreffen. Ich weiß daher genau, was auf mich zukommt. Obwohl Hogan wahrscheinlich der stärkste Gegner meiner bisherigen Karriere sein wird, habe ich keine Zweifel, ihn zu besiegen!“ Denn eines ist sicher: Ein Sieg am 5. Dezember wäre der nächste Schritt in Richtung Weltmeisterschaft.

Eintrittskarten für die Box-Nacht in der Hamburger Inselparkhalle werden in Kürze im Internet bei www.tickethall.de und eventim.de erhältlich sein.

Quelle (Text/Foto): Team Sauerland

Rückkehr als Hauptkämpfer: Culcay verteidigt seinen Titel in Hamburg!
5 (100%) 19 vote[s]