„Kraftvoll“ den nächsten Schritt machen

Petko´s LMS Promotion logo

Vorverkauf für Petkos LMS-Boxgala im Bavaria Filmstudio beginnt

SPORT1 überträgt LIVE ab 23.15 Uhr

Im Studio 9 der Bavaria Filmstudios in München Grünwald wollen das „Kraft-Paket“ und der „Löwe“ aus dem Boxstall von Weltmeister Alexander Petkovic den nächsten Schritt zu einer großen Profi-Karriere machen. Am Samstag, 10. Oktober, 19 Uhr, klettern u.a. die Brüder Toni und James Kraft sowie Howik „der Löwe“ Barsegjan in den Ring. Der Vorverkauf dazu hat begonnen, Sport1 überträgt zudem live ab 23.15 Uhr.

Fünf Siege in fünf Kämpfen, das ist die imponierende Bilanz von Toni Kraft im Profilager. Deshalb ist Alex Petkovic auch felsenfest davon überzeugt, dass ein Titelkampf um die Deutsche Meisterschaft für seinen Schützling nicht zu früh kommt. „Toni ist stabil genug, diese große Aufgabe zu bewältigen,“ glaubt Petkovic. Bruder James Kraft (ebenfalls noch ungeschlagen im Profiring) muss sich „titelmäßig“ noch hinter seinen um drei Jahre älteren Bruder anstellen. Doch auch James will im Filmstudio wieder glänzen. Sein Ziel ist ein Junioren-WM-Kampf im nächsten Jahr.

So schnell wie möglich will auch Howik „der Löwe“ Bersegjan um Titel kämpfen. Allerdings muss der bei den Münchner Löwen so erfolgreiche Amateurboxer zunächst sein Profi-Debüt am 10. Oktober bestehen. Petkovic: „Da Howik sich als Amateur in ganz Europa einen guten Namen gemacht hat, war es nicht so leicht einen guten Gegner zu bekommen.“ Aus Serbien wird deshalb Darko Maksimovic kommen, der ebenfalls mehr als 150 Kämpfe in seinem Amateur-Kampfbuch stehen hat und wie Howik erst vor kurzem zu den Preisboxern gewechselt ist.

Der Vorverkauf für den Kampfabend im Filmstudio hat an folgenden Stellen begonnen:

IMPACT Sport & Fight ACADEMY – Pfälzer-Wald-Str. 65 / Rückgebäude – 81539 München

Fighting Bodies – Otto-Hahn-Str. 10 – 85221 Dachau

Restaurant Finale im ASV Dachau – Gröbenrieder Str. 21 – 85221 Dachau

oder unter Ticket-Hotline Tel. +49 176-2415 6141

Quelle: Petko´s LMS Promotion

„Kraftvoll“ den nächsten Schritt machen
5 (100%) 21 vote[s]