Boxen gegen Krebs

Weltmeister Abraham und Huck bei Charity-Event am 14. Juni in Berlin

Am Samstag, den 14. Juni 2014 findet eine Boxveranstaltung der Kolibri Deutschland e.V. mit den Weltmeistern Marco Huck und Arthur Abraham unter dem Motto „Boxen gegen Krebs“ (ab 11.30 Uhr in der 1. Gemeinschaftsschule Schöneberg, Rubensstraße 83, 12157 Berlin) statt. Die Weltmeister sind Schirmherren der Veranstaltung und sagen dem Krebs den Kampf an.

„Es ist wichtig, krebskranken Kindern neuen Lebensmut zu geben. Daher freue ich mich, an diesem Event teilnehmen zu dürfen“, so Super-Mittelgewichtler Abraham. Sein Teamkollege und Cruisergewichtler Marco Huck füg hinzu: „Ich bin selbst Vater – die Gesundheit meines Kindes ist mir das Wichtigste. Daher unterstütze ich diese Aktion nur allzu gern.“

Vor Ort werden Abraham und Huck für eine Autogrammstunde bereitstehen. Danach wird der Cruisergewichts-Champion mit den Jugendlichen eine leichte Trainingseinheit vorführen.

Außerdem im Programm: Der mehrfach ausgezeichnete Jugend-BoxClub BC-Olympia wird die Berliner Auswahl im Ring herausfordern. Neben weiteren Sportvorführungen werden Rasmus Hoffmeister, Dr. Volkanikman, Supekt One und die Talente von „Die Chance 2014″ u.v.m. für musikalische Unterhaltung sorgen.

Durch das Programm führt die Sängerin und Moderatorin Antje Klann.

Eine Spendentombola zugunsten von Kolibri Deutschland e.V. verspricht zudem tolle Preise.

Quelle: Sauerland Event

Boxen gegen Krebs
{score}/{best} - ({count} {votes})