WBSS-Finale zwischen Usyk und Gassiev im Moskauer Olympiastadion?

Laut dem Generalsekretär des russischen Boxverbands soll das Event am 21. Juli über die Bühne gehen.

Das Cruisergewichts-Traumfinale rückt näher

Die Zeichen verdichten sich, dass es endlich zum heiß erwarteten Mega-Duell der zweifelsohne besten Cruisergewichtler der Welt kommt. Dabei wurden in der vergangenen Woche Stimmen laut, die ganz anders berichteten. So sollte die Seite Oleksandr Usyks alles andere als zufrieden mit dem kolportierten Austragungsort gewesen sein, weshalb die Veranstalter der World Boxing Super Series angeblich schon Ausschau nach einem Ersatzgegner – konkret dem US-Amerikaner Andrew Tabti – gehalten haben. Usyk nahm daraufhin aber Stellung und verkündete, auch für einen Kampf in Russland zur Verfügung zu stehen, was als Ukrainer im derzeitigen politischen Klima der beiden Länder ja keine Selbstverständlichkeit ist.

WBC und WBO Champion: Oleksandr Usyk

Umar Kremlev, Generalsekretär des russischen Boxverbands, ließ nun auf einer Pressekonferenz verlauten, dass es am 21. Juli endlich soweit ist und das große Duell zwischen Oleksandr Usyk und Murat Gassiev stattfindet. Austragungsort soll tatsächlich das Moskauer Olympiastadion sein, welches über 80.000 Zuschauer beherbergen kann. Man sollte an der Stelle aber noch eine offizielle Verkündung der World Boxing Super Series auf ihren Presse-Kanälen abwarten, es wäre nicht das erste Mal im Laufe dieses Turniers, dass sich doch noch etwas ändert.

IBF und WBA Super-Champion: Murat Gassiev

Ursprünglich sollte der Kampf bereits im Mai abgehalten werden, bevor sich der 31-jährige Usyk an der Hand verletzte und absagen musste. Vorgesehen war damals Jeddah, Saudi Arabien als Finalort, um den Sieger der Muhammad Ali Trophy zu bestimmen. Eine ungewöhnliche Wahl für einen großen Boxkampf, immerhin ist der arabische Raum nicht als Hochburg dieses Sports bekannt. Moskau ist da schon passender, auch wenn man für Usyk nur hoffen kann, dass er dort auch eine faire Behandlung erfährt

WBSS-Finale zwischen Usyk und Gassiev im Moskauer Olympiastadion?
4.9 (97.24%) 29 vote[s]