WBO-WM am Samstag: Billy Joe Saunders vor hartem Test gegen David Lemieux!

WBO-WM am Samstag: Billy Joe Saunders vor hartem Test gegen David Lemieux!

saunders-lemieuxAm Samstag steigt im kanadischen Quebec der Fight um die WBO-Krone im Mittelgewicht. Dabei verlässt Titelverteidiger Billy Joe Saunders (25-0-0, 12 Ko’s) seine britische Heimat, um gegen den Lokal-Helden und früheren IBF-Weltmeister David Lemieux (38-3-0, 33 Ko’s), in der Höhle des Löwen, seinen Gürtel zu verteidigen. Dem Sieger winkt dann ein großer Unification-Fight und damit auch ein lukrativer „Payday“!

Saunders will gegen Canelo Alvarez ran!

Der 28-jährige WBO-Weltmeister Billy Joe Saunders war ja noch nie ein Mann der leisen Worte! Auch im Vorfeld seiner dritten Titelverteidigung des WM-Gürtels gegen David Lemieux, präsentierte sich der Champ gewohnt selbstbewusst und siegessicher: „Lemieux hat keine Chance! Der Kampf wird nicht über die volle Distanz gehen. Mir geht es nicht um Geld oder um Show! Ich werde ein Statement setzen! Nachdem ich Lemieux geschlagen habe, will ich gegen Canelo antreten. Das ist der Kampf, den ich unbedingt will!“

Bevor es jedoch zu dem möglichen „Super-Fight“ gegen den mexikanischen Box-Star kommt, steht Saunders vor einer harten Bewährungsprobe. Nach einem mühelosen Punktsieg gegen Willie Monroe Jr. im vergangenen September, wartet mit David Lemieux ein harter Puncher auf den Champion. Nur sechs Tage vor seinem 29. Geburtstag, steht Lemieux vor der erneuten Chance, wieder Weltmeister zu werden.

Der kanadische Herausforderer war bereits Champion! Im Juni 2015 sicherte er sich die IBF-Krone im Mittelgewicht, durch einen klaren Punktsieg über Hassan N’Dam N’Jikam. Allerdings verlor er den Titel nur vier Monate später, im Unification-Fight gegen den kasachischen Box-König Gennady Golovkin durch TKO in der achten Runde. Seitdem stand Lemieux viermal im Ring und konnte dabei vorallem mit einem spektakulären Ko-Sieg über Curtis Stevens überzeugen.

Lemieux steht bei Golden-Boy-Promotions unter Vertrag und genießt das große Privileg, in seinem Heimatland gegen den Titelverteidger zu boxen. Vor heimischer Kulisse möchte der Herausforderer wieder zurück auf den WM-Thron! Lemieux schlägt einen sehr gefährlichen linken Haken und ist zudem physisch sehr stark. Ob der hartschlagende Kanadier seine Fähigkeiten auch gegen den cleveren und abgeklärten Rechtsausleger Billy Joe Saunders ausspielen kann, bleibt abzuwarten.

Fakt ist: Dieser WM-Fight könnte einen durchaus sehr spannenden und qualitativ hochwertigen Verlauf nehmen, da beide Boxer, von ihrem jeweiligen Stil her, sehr gut zusammen passen. Der Sieger könnte dann, im neuen Box-Jahr 2018, vor einem großen Showdown gegen Canelo Alvarez oder Gennady Golovkin stehen.

WBO-WM am Samstag: Billy Joe Saunders vor hartem Test gegen David Lemieux!
5 (100%) 13 votes