WBO und WBC-Champion Terence Crawford muss ins Gefängnis

Terence Crawford stoppte John Molina vergangenen Samstag in acht Runden. Crawford ist WBO und WBC Titelträger und konnte seinen 30. Sieg feiern.

Terence Crawford, 29J., wurde nun zu 90 Tagen Gefängnis verurteilt. Im April war er in einen Zwischenfall in einer Autowerkstatt verwickelt. Offensichtlich hat ihm die Art und Weise, wer und wie dieser seinen Chevrolet Monte Carlo von 1984 behandelt hat, nicht gefallen.

Crawford wurde in Handschellen abgeführt und sitzt ein, sein Anwalt will Berufung einlegen.