WBC-International-Championship im Schwergewicht

Weltklasse-Boxen bei sportdigital: Solis gegen Thompson live

Für einen Abend steht bei sportdigital nicht wie gewohnt der internationale Fußball im Mittelpunkt. Statt „Football around the world“ überträgt der Fußballsender am Samstag, 22. März, ein absolutes Box-Highlight und zeigt ab 21.50 Uhr den Weltklasse-Kampf um die WBC-International-Championship zwischen dem Kubaner Odlanier Solis und dem US-Amerikaner Tony Thompson live.

Wer wird Nachfolger von Vitali Klitschko und holt sich den Weltmeister-Titel im Schwergewicht der WBC (World Boxing Council)? Diese Frage wird in den kommenden Wochen in mehreren Ausscheidungskämpfen beantwortet. Der hochwertigste dieser Fights ist der Kampf um die WBC-International-Championship zwischen Odlanier “La Sombra” Solis (Kuba) und Tony “The Tiger” Thompson (USA), der am Samstag, 22. März, im türkischen Tekirdag ausgetragen wird. sportdigital-Kommentator Arne Malsch ist vor Ort und meldet sich ab 21.50 Uhr live vom Ring.

Besonderer Service: Kampf wird für alle Sky-Satellitenkunden freigeschaltet

Mit der Übertragung des Box-Highlights sendet der Fußballsender sportdigital für einen Abend außerhalb seines Mottos “Football around the world”. Darüber hinaus wird allen Kunden von Sky ein ganz besonderer Service geboten: In Kooperation mit Sky wird die Live-Übertragung bei sportdigital ab 21.50 Uhr für alle Satellitenkunden von Sky freigeschaltet.

Gisbert Wundram (Geschäftsführer sportdigital): „Obwohl sportdigital mit seinem Programm auch zukünftig ganz im Zeichen des internationalen Live-Fußballs stehen wird, ist die Übertragung des Weltklasse-Duells zwischen Odlanier Solis und Tony Thompson für uns ein echtes Highlight. Dabei freuen wir uns ganz besonders, allen Satellitenkunden von Sky die Möglichkeit zu geben, das Programm von sportdigital kennenlernen und testen zu können.“

Ahmet Öner (Promoter von Odlanier Solis): „Ich bin sehr froh und stolz, dass sportdigital und Sky es möglich machen, dass dieser große Kampf auch in Deutschland live zu sehen ist. Sowohl Solis als auch Thompson sind den deutschen Box-Fans von ihren Klitschko-Kämpfen bekannt. Ich bin mir sicher, dass wir einen denkwürdigen Fight erleben werden.“

Samstag, 22. März, ab 21.50 Uhr live bei sportdigital

WBC-International-Championship im Schwergewicht (12 Runden):
Odlanier Solis (Kuba) vs. Tony Thompson (USA)

Im Anschluss an das Boxhighlight zeigt sportdigital ab ca. 23.00 Uhr den Schwergewichtsfight um die WBC-Mediterranian-Championship zwischen dem Essener Agit Kabayel und dem Nigerianer Gbenga Oloukon. Der 21-jährige Kabayel ist in seinen bislang neun Profikämpfen noch ungeschlagen und will im Kampf über 10 Runden seine weiße Weste bewahren.

Bewerten Sie diesen Beitrag