Vorverkauf Brähmer-WM

Box-Fieber in Mecklenburg-Vorpommern – Vorfreude auf WM-Kampf riesig

Am 14. Dezember steht Neubrandenburg wieder im Mittelpunkt der Box-Welt! Denn dann greift Jürgen Brähmer (41-2, 31 K.o.´s) gegen den 34-jährigen Amerikaner Marcus Oliveira (25-0-1, 20 K.o.´s) nach dem WM-Titel der World Boxing Association. Der Vorverkauf für die Box-Nacht im Jahnsportforum hat gerade erst begonnen, doch schon jetzt sind über 2.100 Tickets für die Veranstaltung verkauft.

„Die Begeisterung ist riesengroß“, freut sich Chris Meyer, der Geschäftsführer von Sauerland Event. „Ich bin mir sicher, am 14. Dezember wird das Jahnsportforum Neubrandenburg mit 4.900 Zuschauern aus allen Nähten platzen und restlos ausverkauft sein. Eine bessere Unterstützung kann sich Jürgen Brähmer für seinen Kampf um den derzeit vakanten WBA-Titel gegen Marcus Oliveira nicht wünschen.“

Genau dieser „Heimvorteil“ könnte entscheidend sein. Denn Oliveira, inzwischen WBA-Weltranglistenerster, ist bislang noch ungeschlagen. „Er hat ganz schön Dampf in den Fäusten. Besonders auf seine Schlaghand muss man aufpassen“, weiß der 35-jährige Brähmer um die Stärken des Amerikaners. Die Chance, wieder Weltmeister zu werden, will der Deutsche allerdings um jeden Preis nutzen: „Mit dem Publikum im Rücken werde ich einen Weg finden, ihn zu besiegen!“

Eintrittskarten für die Boxnacht am 14. Dezember in Neubrandenburg sind über die telefonische Ticket-Hotline 01806-570044 (€ 0,20/min., Mobilfunkpreise max. € 0,60/min.), bei den bekannten Vorverkaufsstellen und im Internet bei www.eventim.de erhältlich.

Quelle: Sauerland Event