Vier gewinnt: DMAX zeigt hochklassigen Boxsport live

Die Kämpfe Khan vs. Alexander, Thurman vs. Bundu, Mares vs. Ramirez und Charlo vs. Bottai live / Am Sonntag, den 14. Dezember 2014 ab 03:00 Uhr morgens, exklusiv auf DMAX

Wenn am Sonntag, den 14. Dezember gegen 03:00 Uhr morgens deutscher Zeit der Ring im MGM Grand Hotel in Las Vegas freigegeben wird, haben auch deutsche Boxfans wieder die Möglichkeit, bei allen Kämpfen mit zu fiebern. DMAX überträgt die komplette Box-Nacht live und exklusiv im deutschen Free-TV. Harry Weber wird dabei als Kommentator durch die Morgenstunden führen.

Im Halbmittelgewicht will zunächst Jermall Charlo seine Ambitionen auf einen Titelkampf unterstreichen, und auch seinen 20. Profikampf gegen den Italiener Lenny Bottai gewinnen. Im Anschluss steigen die Mexikaner Abner Mares und Jose Ramirez im Federgewicht in den Ring, bevor es schließlich um den Interims-Titel der WBA im Weltergewicht geht – hier fordert Leonard Bundu aus Italien den US-amerikanischen „Power-Puncher“ Keith Thurman heraus, dessen Statistik von 21 KOs bei 23 Siegen insgesamt eine klare Sprache spricht.

Das absolute Highlight bildet schließlich das Aufeinandertreffen zwischen Amir Khan und Devon Alexander. Dabei gehen beide Kämpfer mit ähnlichen Voraussetzungen in den Kampf: Der Brite Khan konnte bisher 29 seiner 32 Kämpfe gewinnen, 19 davon durch K.O. Zudem ist der 27-jährige ehemaliger Weltmeister der WBA und IBF im Halbweltergewicht. Mit einer Statistik von 26 Siegen (14 durch KO) in 28 Duellen und Weltmeistertiteln der IBF und WBC im Halbweltergewicht steht ihm der US-Amerikaner Alexander hier in nichts nach. Dem Sieger dieses vielversprechenden Kampfes winkt ein Duell gegen den derzeit besten Boxer der Welt und mehrfachen Weltmeister, Floyd Mayweather Jr.

Boxen Live: Amir Khan vs. Devon Alexander – am 14. Dezember 2014 ab 03:00 Uhr morgens, live und exklusiv im deutschen Free-TV auf DMAX.

Quelle: DMAX