Video: Welche deutschen Boxer können 2021 international angreifen? (Teil 3)

Abass Baraou nach seinem TKO-Sieg über Abraham Juarez am 25. Januar 2020 im Hamburger „Work Your Champ“-Gym – Foto: Miguel Ferraz

Heute geht Zwischen den Runden – Der Boxtalk in einem dritten und letzten Video auf die deutschen Boxer und ihre internationalen Ambitionen ein. 

Brähmer, Feigenbutz & Co im Check!

Reden wir nicht groß um den heißen Brei herum: das deutsche Boxen steckt in einer Krise! Seit ein paar Jahren schon scheint man von der internationalen Konkurrenz weit entfernt zu sein. Lange her sind die Zeiten, in denen man diverse Weltmeister führte und große Kämpfe hierzulande auf die Beine stellen konnte. Doch um nicht in Depressionen zu verfallen, lohnt sich eine Qualitätsanalyse der derzeitigen Athleten. Wer hat das Zeug, um im nächsten Jahr die Spitze seiner Gewichtsklasse zu attackieren, vielleicht sogar um eine Weltmeisterschaft zu boxen? Dieser Frage wird in mehreren Videos nachgegangen!

Video-Beitrag:

Video: Welche deutschen Boxer können 2021 international angreifen? (Teil 3)
3.7 (73.33%) 6 vote[s]