Tony Yoka vs. Johann Duhaupas am 25.9. in Paris

Tony Yoka, Olympiasieger von Rio 2016 im Superschwergewicht, kehrt nach einjähriger Ringpause zurück. Gegner dabei wird am 25. September sein Landsmann Johann Duhaupas.

Yoka auf schnellem Weg Richtung WM-Kampf

Seit seinem Sieg über Michael Wallisch im September letzten Jahres wurde es ruhig um dem amtierenden Olympiasieger Tony Yoka (7-0, 6 KO). Nun meldet sich der Franzose mit seinem ersten auf 12 Runden angesetzten Kampf gegen seinen Landsmann Johann Duhaupas zurück.

Für Ringveteran und Gatekeeper Duhaupas  (38-5, 25 KO) ist es ebenfalls der erste Auftritt seit Oktober 2019 – KO Sieg über Luis Pascual.

Yoka, der einen Co-Vertrag mit Top Rank unterschrieben hat, konnte in seinen letzten 3 Kämpfen David Allen, Alexander Dimitrenko und Michael Wallisch durch KO besiegen.
Mit Duhaupas steht nun der nächste bekannte Name auf dem Zettel, der Yoka weiter in Stellung Richtung WM Kampf bringen könnte.

Duhaupas, der bereits mit Wilder, Povetkin, Miller, Helenius und Charr im Ring stand, dürfte trotz seines Alters von 39 Jahren ein hartnäckiger Prüfstein für Yoka sein.

Die genaue Location und weiteren Kämpfe werden demnächst bekanntgegeben.

 

Tony Yoka vs. Johann Duhaupas am 25.9. in Paris
4.9 (97.6%) 25 vote[s]