Tony Bellew vs. BJ Flores am 15.Oktober in Liverpool

Tony Bellew

WBC Champ Bellew sucht sich leichten Gegner

Weder Mairis Briedis noch Grigory Drozd. Tony Bellew wird auf BJ Flores am 15. Oktober in der Echo Arena in Liverpool treffen. Die Smith-Brüder (minus Liam) sowie David Price sind ebenfalls als Co-Top-Fighter bestätigt. Für Tony Bellew sollte dieser Job easy machbar sein.

Eigentlich hätte unser deutscher IBO Champion Marco Huck gerne gegen Bellew um dessen WBC Titel geboxt, aber dessen Management hatte ein Kampfangebot dankend abgelehnt, obwohl Bellew als Huck noch WBO Weltmeister war unbedingt gegen ihn in den Ring steigen wollte. In der WBC Weltrangliste ist Manuel Charr Bezwinger Mairis Breis die Nr. 1 und Marco Huck die Nr. 2. Huck hatte auch Bredis ein Angebot gemacht und auch dieser hatte abgelehnt. Es ist anzunehmen, dass nun bei dieser doch etwas seltsamen Gegnerwahl BJ Flores, der erst vor ein paar Monaten noch gegen Beibut Shumenov klar verloren hat und auch nur die Nr. 37 bei Boxrec ist, ganz sicher ein Stillhaltegeld erhalten hat, dass er damit einverstanden ist, dass Bellew noch eine freiwillige Titelverteidigung machen darf bevor er den WM Titel gegen Bredies Pflicht verteidigen muss.

Tony Bellew vs. BJ Flores am 15.Oktober in Liverpool
4.7 (93.79%) 58 vote[s]