Tom Schwarz hat wieder eine „schwere Aufgabe“

Tom Schwarz

Der Österreicher Gezim Tahiri ist der nächste Prüfstein für die erst 21-jährige Hoffnung im deutschen Schwergewicht

Er wird immer mehr als die große deutsche Hoffnung im Schwergewicht gehandelt: der erst 21-jährige Tom Schwarz aus dem „Team Deutschland“. Nach seinem souveränen Sieg, seinem „Gesellenstück“, gegen den in vielen Titelkämpfen erprobten Konstantin Airich im Juli in der „Großen Schwergewichtsnacht“ in Magdeburg, trifft der 1,97m große Schwergewichtler aus Halle/Saale in seinem 14. Profikampf nun auf den Rechtsausleger Gezim Tahiri. Der 28-jährige Österreicher ist mit 11 Siegen in 12 Kämpfen der nächste Prüfstein auf dem Weg „nach ganz oben“ für Tom Schwarz.

In seinem 13. Profikampf gegen den sehr erfahrenen und immer gefährlichen Konstantin Airich lieferte Tom Schwarz nach Ansicht der Box-Experten und seines Trainers Dirk Dzemski sein „Gesellenstück“ ab. Mit variabler Box-Kunst, vielen technischen Feinheiten, „schnellen Beinen“ und souveräner Kampfführung hatte Tom Schwarz das Gefecht immer im Griff und siegte überlegen. Die Box-Fans in Mitteldeutschland können sich im Kampf gegen den starken Gezim Tahiri aus Wien auf einen weiteren spektakulären Auftritt des Schwergewichts im „Team Deutschland“ freuen!

Der MDR ist mit seinem Programmformat „Sport im Osten – Boxen live“ bei dieser SES-Box-Gala ab 22.50 Uhr live aus der BELANTIS-ARENA dabei!

Eintrittskarten für diese „SES-Box-Gala“ am 19. September 2015 in der BELANTIS-ARENA sind noch bei allen bekannten Vorverkaufsstellen, im Internet unter www.eventim.de sowie unter der SES-Ticket-Hotline 0391/7273720 erhältlich.

Quelle (Text/Foto): SES Team

Tom Schwarz hat wieder eine „schwere Aufgabe“
5 (100%) 22 vote[s]