Susi Kentikian kehrt am 30. Juli in den Ring zurück

Susi_KentikianMit ihrem Weltmeisterschaftskampf am 30. Juli 2016 startet Fliegengewichtlerin Susi Kentikian mit ihrem neuen Unternehmen „Kentikian Realboxing“ eine Veranstaltungsreihe, die dem Profiboxsport weiteren Glanz verleihen soll.

Die Nacht, die kracht! Eine Boxgala mit Klasse

„Zuletzt gab es leider eine Menge Kritik am Profiboxen, an Kampfansetzungen ebenso wie an Urteilen“, sagt Susi Kentikian. „Ich bin Sportlerin durch und durch, und für mich ist Boxen real, wenn beide Boxer eine faire Chance auf den Sieg haben. Das ist Realboxing. Dafür stehe ich mit meinem Namen.“ Der Name ihrer Gegnerin wird innerhalb der nächsten Wochen bekannt gegeben.

Unterstützt wird die 28-Jährige von zahlreichen Prominenten, die ihre erste Gala in der Sporthalle Hamburg (Krochmannstraße) besuchen  wollen. Der Einlaufsong wird produziert von einem namhaften Überraschungsgast, der ihn live präsentiert. Neben ausgewählten sportlichen Rahmenkämpfen gibt es ein Musik- und Showprogramm, durch das ein bekannter Profimoderator führen wird. Insgesamt wird der Abend die Besucher fünf Stunden lang begeistern.

Foto Susi KentikianKentikians neuer Geschäftspartner ist das Eventunternehmen Events & Fun von Michael Rohrdrommel, das bundesweit Profiboxveranstaltungen organisiert. „Ich habe mir mit Michael Rohrdrommel einen Eventprofi ins Boot geholt, der im Dezember 2015 eine WM-Gala in Hameln in ausverkaufter Halle organisiert hat“, so Susi Kentikian. Die Alsterdorfer Sporthalle fasst rund 5000 Zuschauer.

Als besondere Geste hat Susi Kentikian aus einem Hamburger  Pflegeheim Menschen mit Handicap eingeladen. Sie wird im Ring einen signierten Original-Boxhandschuh  versteigern, vom Erlös werden dann benötigte Pflegemittel angeschafft. „Behinderte haben bei mir freien  Einlass, leider begrenzt wegen der räumlichen Möglichkeiten. Aber ich möchte einen Teil meines Erfolges auf diese Weise zurückgeben, das ist mir wichtig“, sagt die Weltmeisterin. Susi Kentikian ist hautnah.

Mit ihrer ehrlichen und liebevollen Art ist sie sowohl der Liebling des Publikums als auch der Presse. Sie ist greifbar und publikumsnah, hat keine Starallüren trotz des großen Erfolges. Susi ist echt, charakterstark, loyal und somit polarisiert sie nicht. Dies macht sie so hautnah. Im Kampf ist sie das ebenso, hautnah mit absolutem Siegeswillen, Susi steht für Erfolg und sie verfolgt ihr Ziel akribisch genau. Dies macht jede Veranstaltung zu einem spannungsgeladenen Highlight wo „echtes“ Boxen gezeigt und gelebt wird, hautnah! Be hautnah, be Susi!

Es werden zehn Kämpfe stattfinden, darunter ein Kickbox Kampf und natürlich der Hauptkampf, bei dem Susi selbst in den Ring steigen wird. Sport1 überträgt den Fight.

Karten gibt es bei www.eventim.de. Wer es gediegen mag, sichert sich einen der 40 VIP-Tische am Ring, dort werden den ganzen Abend Essen und Getränke serviert, und man ist dem VIP-Promibereich ganz nah. Diese Tische können unter: info@eventsundfun.de angefragt werden.

Quelle: Management Susi Kentikian

Susi Kentikian kehrt am 30. Juli in den Ring zurück
4.9 (97.31%) 52 vote[s]