Sieg für Erik Pfeifer

Erik Pfeifer startet mit einem Sieg gegen Amir Ahmed in seine APB-Profikarriere

Erik Pfeifer hat seinen ersten APB-Kampf sehr souverän mit 3:0 gegen den Ägypter Samir Ahmed gewonnen. Denis Popov (Russland) wertete 52:60, Allan Roos (Finnland) 53:60 und der Algerier Kheira Sidi Yakoub (Algeria) auch 52:60 – also ein sehr deutlicher Sieg für unseren Superschwergewichtler!

Der amtierende Deutsche Meister Ali Kiydin dagegen hat im Superschwergewicht gegen den Rumänen Mihai Nistor knapp verloren. Die dritte Runde ging einstimmig an Kiydin, die restlichen Runden konnte Nistor knapp für sich verbuchen. Zweimal 58:56 und einmal 59:55 für Nistor sind ein gutes Ergebnis im ersten APB-Kampf für den Oberurseler. Kiydin war kurzfristig nachnominiert worden.

Artur Bril hat sich in Almaty (Kasachstan) gegen den Vize-Weltmeister Robson Donato Conceicao (Brasilien) in der Klasse bis 60 Kg behaupten müssen. Für einen Sieg reichte es nicht, zu deutlich der Punktevorsprung für den starken Brasilianer.

Quelle: DBV

Sieg für Erik Pfeifer
5 (100%) 4 vote[s]