SES richtet Kampf zwischen Arthur Abraham und Robin Krasniqi aus

Arthur Abraham - Ulli Wegner / Foto: Sebastian Heger
Arthur Abraham – Ulli Wegner / Foto: Sebastian Heger

Wie die Bild berichtet, wird der Kampfabend um den WBO-Eliminator zwischen Ex-Weltmeister Arthur Abraham und Robin Krasniqi vom Magdeburger Boxstall SES ausgerichtet.

Sauerland gibt Kampf an SES ab

Beide Boxställe einigten sich nun darauf, dass SES die Rechte für die Ausrichtung des WBO-Eliminator-Kampfes erhält. Als Grund hierfür wird angegeben, dass es auf der Seite von Sauerland „Terminprobleme“ gibt, da innerhalb von 5-6 Wochen gleich drei WM-Kämpfe mit Jack Culcay, Tyron Zeuge und Jürgen Brähmer stattfinden sollen.

Gilberto Ramirez gegen Arthur AbrahamDerzeit wird der 22. April als möglicher Austragungstermin gehandelt. Magdeburg und Ludwigsburg werden dabei als mögliche Austragungsorte genannt. Wie Abraham gegenüber der Bild verlauten lies, stört es ihn wenig, dass nicht sein Boxstall den Kampf ausrichtet: „Es ist mir egal, wo ich boxe, hauptsache recht schnell.“

Der Sieger aus dem Duell Abraham vs. Krasniqi erhält die Chance, gegen WBO-Weltmeister Gilberto Ramirez zu boxen. Dieser nahm Abraham den Titel im April letzten Jahres nach einem eintönigen Kampf ab, welchen der Mexikaner mit 120:108 Punkten einstimmig gewann.

SES richtet Kampf zwischen Arthur Abraham und Robin Krasniqi aus
4.3 (86.67%) 6 vote[s]