Senad Gashi fordert Manuel Charr heraus! (+Video)

Senad Gashi gegen Manuel CharrSenad Gashi bringt sich erneut für einen Kampf gegen Manuel Charr ins Gespräch und fordert diesen über seine Facebookseite heraus.

Da Manuel Charrs erster Gegner für den vergangenen 17. September ausfiel, liefen kurze Verhandlungen mit Gashi. Nachdem der Kampf kurzerhand verkündet wurde, fiel er auch schon wieder aus, da die Vorbereitungszeit von lediglich 2 Wochen zu gering waren. Gashi kündigte jedoch an, dass er im Dezember bereit wäre, gegen Manuel Charr auf dessen geplanter Boxveranstaltung zu kämpfen.

„Box doch mal einen richtigen Schwergewichtler“

Nun bringt sich Gashi erneut für einen Kampf gegen den „Koloss von Köln“ ins Gespräch. Via Facebook veröffentlichte er ein Video, in welchem er Manuel Charr öffentlich herausfordert – und das zu einer Kampfbörse von gerade einmal 1 EUR!

„Gibt’s bei McDonals noch dieses 1×1 Angebot? Ich trete gegen dich für 1 EUR an, da kann ich mir dann danach noch einen leckeren Cheeseburger holen und dann passt das mein Lieber.“, sagte Senad Gashi im Video. Zudem kritisierte er Charr für seinen letzten Kampf, in welchem er mit Sefer Seferi einen Gegner boxte, der eigentlich aus dem Cruisergewicht kommt.

Es bleibt abzuwarten wie Manuel Charr reagieren wird, denn ein Kampf der beiden wäre nach der bereits geplanten Ansetzung am 17.9. nicht unwahrscheinlich.