Sdunek kontert Wegner: “Firat wird Weltmeister!“

IBF-Weltmeisterschaft im Cruisergewicht am 16. August live ab 22.35 Uhr in der ARD

IBF-Weltmeister Yoan Pablo Hernandez gegen Ex-Champion Firat Arslan – diese Ansetzung wird immer explosiver! Nachdem sich beide Lager auf der ersten Pressekonferenz Anfang Juli noch recht freundschaftlich begegneten, entwickelt sich allmählich ein knallharter Schlagabtausch – zumindest verbaler Natur. Den Anfang machte Ulli Wegner, der seine Sorge um Herausforderer Arslan Ausdruck verlieh. Ein kurzes und schmerzloses Ende durch die Fäuste seines Cruisergewichts-Champions Hernandez sei „… wohl das Beste für ihn“, so Wegner.

Die Antwort von Fritz Sdunek ließ jedenfalls nicht lange auf sich warten. „Ulli wird am 16. August sein blaues Wunder erleben! Unsere Sieg-Strategie liegt schon parat. Ich habe bereits viele Boxer zu Weltmeisterschaften geführt, muss mich in Sachen Erfahrung nicht vor meinem Freund verstecken“, so die Breitseite des 67-jährigen Erfolgscoaches, der unter anderem mit den Klitschko-Brüdern, Dariusz Michalczewski und auch Felix Sturm große Erfolge feiern konnte. Nach den bisherigen Eindrücken seines Trainings mit Arslan ist eins für ihn klar: „Firat wird mit mir in der Ecke der älteste Cruisergewichts-Weltmeister aller Zeiten!“

Arslans Antwort auf Wegners Aussage fiel, seinem Charakter entsprechend, ruhiger aus. „Ich finde es sehr nett, dass sich Ulli Wegner Sorgen um mich macht. Das bin ich von der gegnerischen Seite gar nicht gewohnt“, so der 43-Jährige am Rande einer Trainingseinheit in seinem Gym in Donzdorf, „Ich kann ihn beruhigen: Ich werde topfit in den Ring steigen und alles daran setzen, meinen Traum zu erfüllen.“ Den Traum vom erneuten Gewinn des WM-Titels!

Eintrittskarten für die Veranstaltung am 16. August in Erfurt sind über die telefonische Ticket-Hotline 01806-570044 (€ 0,20/min., Mobilfunkpreise max. € 0,60/min.) sowie im Internet bei www.eventim.de erhältlich.

Quelle: Sauerland Event

Sdunek kontert Wegner: “Firat wird Weltmeister!“
5 (100%) 5 vote[s]