Rückkampf zwischen Wladimir Klitschko und Tyson Fury

Wladimir Klitschko vs. Tyson Fury

Rückkampf findet am 9. Juli statt

Nach vielen Spekulationen in den Medien ist das Datum für den Rückkampf zwischen Wladimir Klitschko und dem aktuellen WBA Super-Champion, WBO und IBO Weltmeister sowie „Ring Magazine“-Champion Tyson Fury nun offiziell bestätigt.

Am 9. Juli bekommt Klitschko die Chance zur Rückeroberung der Titel, die er im November 2015 durch eine Punktniederlage verlor. Nach fast 10 Jahren an der Spitze des Schwergewichts verleiht diese sensationelle Niederlage dem Rückkampf ganz besondere Brisanz: „Fans weltweit werden dieses internationale Mega-Event verfolgen. Ich werde Fury diesmal besiegen und meine Titel zurückerobern.“

Unter dem Motto  „Repeat or Revenge“ geht es für die beiden Schwergewichte um die Titel des WBA Super-Champions sowie des WBO und IBO Weltmeisters. Den Titel nach Version der IBF hatte Fury kurz nach seinem Sieg über Klitschko abgeben müssen, da durch die vorhandene Rückkampfklausel eine anstehende Pflichtverteidigung terminlich nicht möglich war.

Infos zum Austragungsort und Ticketverkauf folgen in Kürze. Der Kampf wird in Deutschland exklusiv von RTL übertragen.

Quelle: KMG – Klitschko Management Group