Rückkampf steht: Estrada vs. Chocolatito II am 13. März

Im ersten Quartal 2021 erwartet die Boxfans ein echter Leckerbissen. In einer Titelvereinigung im Super-Fliegengewicht treffen Juan Francisco Estrada und Roman „Chocolatitio“ Gonzalez erneut aufeinander. 

Rematch der Extraklasse

Wer das Horror-Jahr 2020 endlich abhaken will, für den lohnt sich ein Blick in die nähere Zukunft. Wie bei der Übertragung des Kampfes zwischen Canelo Alvarez und Callum Smith bekannt gegeben wurde, kommt es am 13. März zu einem hochklassigen Duell im Super-Fliegengewicht. WBC-Weltmeister Juan Francisco Estrada (41-3-0, 28 KOs) bekommt es mit seinem alten Rivalen, WBA-Titelträger Roman „Chocolatito“ Gonzalez (50-2-0, 41 KOs), zu tun. Zudem wird bei diesem Aufeinandertreffen der Gürtel des Ring Magazine auf dem Spiel stehen. Es geht also ganz klar darum, wer der König im Limit bis 52,163 kg ist. Nur ein genauer Austragungsort muss jetzt noch bestimmt werden. 

Juan Francisco Estrada
Juan Francisco Estrada

„Dies ist ein ganz besonderer Kampf,“ will Promoter Eddie Hearn die Welt wissen lassen. Und so ganz unrecht hat er damit nicht. Bereits im Jahre 2012 standen sich die beiden Ausnahmekönner gegenüber – damals behielt Gonzalez über die Punkte die Oberhand. In der Zeit danach entwickelten sich beide Boxer immer weiter, Gonzalez galt zwischenzeitlich sogar als der Gewichtsklassen-übergreifend beste Faustkämpfer auf dem Globus. Zuletzt war es allerdings Estrada, der sich mit eindrucksvollen Siegen über Srisaket Sor Rungvisai und Carlos Cuadras an die Spitze beförderte.

Foto: Matchroom Boxing

Ähnlich sieht das auch Hearn: „Estrada ist die Nr.1 der Gewichtsklasse, doch Chocolatito wird versuchen seinen Sieg von damals zu wiederholen. Der Sieger macht einen großen Schritt in Richtung einer Titelvereinigung aller Gürtel – wir hoffen, dass wir auch Zuschauer dabei haben werden, wenn wir den Austragungsort dieses nicht zu verpassenden Events bestimmen.“

Übertragen wird die Veranstaltung auf der Streaming-Plattform DAZN, man kann den Kampf dann also auch hierzulande live und im Replay bestaunen. Bis dahin bleibt nur zu hoffen, dass es keine positives Test geben wird, die dem Ganzen im Weg stehen könnten. 

Rückkampf steht: Estrada vs. Chocolatito II am 13. März
5 (100%) 1 vote[s]