Ronny Mittag krank – Feigenbutz wieder mit neuem Gegner!

Vincent Feigenbutz muss sich 9 Tage vor seinem nächsten Kampf erneut auf einen anderen Gegner einstellen. Der für Toni Kraft eingesprungene Ronny Mittag musste sich krankheitsbedingt abmelden.

Ronny Mittag meldet sich krank – Feigenbutz wieder nun gegen Yusuf Kangül

Vincent Feigenbutz muss sich erneut auf einen neuen Gegner einstellen. Nachdem sich der ursprüngliche Kontrahent Toni Kraft eine Fraktur am Ellbogen zugezogen hatte und das Duell absagen musste, stand nach mehrtägiger Suche mit Ronny Mittag (30-3-2, 15 KOs) ein neuer Gegner parat. Aus dem Duell wird jedoch auch nichts mehr. Wie nun bekannt wurde, fällt auch Mittag krankheitsbedingt aus. Vincent Feigenbutz muss sich damit 9 Tage vor seinem geplanten Kampf erneut auf einen neuen Gegner einstellen.

Das ist der neue Gegner von Vincent Feigenbutz am Samstag den 15. September in Ludwigshafen: Yusuf Kanguel (34) aus Duisburg. Kanguel ist WBC Mediterrane Super Mittelgewichts-Champion.

Anders als bei der ersten Suche nach einem Ersatzgegner, die sich bekanntermaßen über mehrere Tage zog, fand man nun offensichtlich mit dem Duisburger Yusuf Kanguel (16-2-1, 10 KOs) dieses Mal schnell einen Ersatz – dies erfuhren wir aus internen Kreisen. Der 34-jährige Kanguel boxt, wie Feigenbutz auch, ebenfalls im Supermittelgewicht und ist seit 2013 Profi. Im März dieses Jahres konnte er sich den vakanten WBC Mediterrane Titel im Supermittelgewicht sichern, nachdem er Sladan Janjanin (25-3(3), 19 KOs) in Runde 5 vorzeitig stoppte. Zuletzt besiegte Kanguel (Nr. 12 in Deutschland / Nr. 92 der Welt) im Mai den Kolumbianer Dionisio Miranda (22-17(14)-2, 19 KOs) ebenfalls in Runde 5.

Bleibt zu hoffen, dass nun alle guten Dinge drei sind, auch wenn die Gegnerwahl durchaus zu bemängeln ist…

Ronny Mittag krank – Feigenbutz wieder mit neuem Gegner!
{score}/{best} - ({count} {votes})