Robert Helenius Sparring mit Tyson Fury in Amsterdam

Der Finnische Schwergewichts -Boxer Robert „The Nordic Nightmare “ Helenius reist mit seinem Trainer Johan Lindström nach Holland. In Amsterdam wird Helenius an einem dreiwöchigen Trainingslager teilnehemen. Team Helenius wird hier trainieren und Robert mit dem 2,06 m großen, 120-kg-Champion Tyson „The Furious One“ Fury aus England im Sparring sein. „Ich hole mir hier meine eigene Motivation und Inspiration, je mehr ich trainiere desto besser ist es für mich“. Robert Helenius sagt im Interview, dass das Trainingslager und der Kontakt mit anderen Kämpfern einschließlich Legende Lennox Lewis ihm viel bringen. Tyson Fury bereitet sich auf seinen mit Spannung erwarteten Rückkampf gegen Wladimir Klitschko am 9.Juli vor. Helenius hatte ebenfalls eine Einladung ins Trainingscamp von Klitschko zu gehen aber abgelehnt. „Klitschko rief mich auch an deshalb konnte ich wählen mit welchem Boxer ich trainiere aber das Fury Lager war besser für mich geeignet, vielleicht gehe ich im Juni noch ins Klistchko Trainingslager“, so Helenius.

Robert Helenius Sparring mit Tyson Fury in Amsterdam
5 (100%) 8 vote[s]