Profiboxer Rico Müller geht auf US Tournee

Boxkampf - Rico Müller gegen Rey Labao

Der Profiboxer rückte im IBF Ranking von Platz 14 auf Platz 9 vor

Am 5. September fliegt der 27-jährige deutsche Profiboxer Rico Müller nach Kalifornien. Innerhalb von zehn Tagen wird Deutschlands Nummer Eins im Weltergewicht mit Pollex Box-Promotion Manager Charlie Podehl Matchmaker treffen, Verhandlungen für künftige Kämpfe führen und Showtrainings absolvieren. In Los Angeles wird Müller zunächst eine Woche im berühmten Wild Card Boxing Club in Hollywood unter Startrainer Freddie Roach trainieren. Der Philippine Manny Pacquiao ist hier regelmäßiger Gast. Anschließend wird Müller am 12. September in Las Vegas im MGM Grand Hotel den Kampf von Floyd Mayweather vs. Andre Berto am Ring live verfolgen.

Rico Müller gegen Rey Labao
Letzter Kampf im Juni 2015: Müller (l.) verteidigt seinen IBO-Interconti-Titel gegen Rey Labao erfolgreich

„In den USA führen wir die ersten konkreten Gespräche und Verhandlungen,“ sagt Olaf Pollex, Geschäftsführer der Pollex Box-Promotion. Erst im Juni verteidigte der Profiboxer aus Eberswalde zum dritten Mal erfolgreich seinen IBO-Intercontinental-Titel im Weltergewicht (bis 66,7 kg) im Kampf gegen den Philippinen Rey Labao. Benedetto Montella, IBO Vice President Europe, bestätigte den 27-Jährigen offiziell als nächsten Pflichtherausforderer um den Titel der IBO-Weltmeisterschaft im Weltergewicht.

Rico Müller rückte seit Juni von Platz 14 im weltweiten Ranking der IBF auf Platz 9 vor. Damit ist Müller neben dem Deutsch-Kubaner Yoan Pablo Hernandez, derzeitiger IBF-Weltmeister im Cruisergewicht und dem Deutschen Erkan Teper, Europameister im Schwergewicht, der bestplatzierte deutsche Boxer im IBF Ranking.

Außerdem wird Jan Meiser vom 12. bis 15. August in Karlsruhe im Bulldog Gym gemeinsam mit dem Interims-Weltmeister der WBA Vincent Feigenbutz trainieren. „Das ist auch eine gute Vorbereitung für seinen nächsten großen Kampf, dessen Ziel die WBO-Junioren-Weltmeisterschaft sein soll. Über Ort und Zeit führen wir derzeit die Gespräche,“ sagt Olaf Pollex. Meiser ist Deutscher Meister nach GBA, IBF Junioren-Weltmeister und GBC Junioren-Weltmeister.

Quelle (Text/Fotos): Kerstin Riedel

Profiboxer Rico Müller geht auf US Tournee
5 (100%) 21 vote[s]