Olympia: Artem Harutyunyan hat Bronze sicher!

Artem HarutyunyanArtem Harutyunyan hat die Bronze-Medaille sicher! Gestern Abend konnte der Schützling von Trainer Michael Timm einen weiteren Sieg einfahren.

Artem Harutyunyan siegt über Batuhan Gozgec

Im Viertelfinalkampf der Olympischen Spiele stand Halbweltergewichtler Artem Harutyunyan dem Türken Batuhan Gozgec gegenüber. Dieser machte gleich von Beginn an viel Druck und arbeitete mit hoher Schlagfrequenz im Vorwärtsgang.

Gozgec agierte zumeist über die Ringmitte, während Harutyunyan im Rückwärtsgang war. Trotz hoher Schlagfrequenz des Türken, der der aktivere Mann war, gelang es ihm nicht, die klareren Treffer ins Ziel zu bringen. Harutyunyan traf sein Gegenüber mit variablen Schlägen und konnte sich somit in der ersten Runde wichtige Punkte holen.

Runde 2 begann wie die erste Runde auch. Batuhan Gozgec stürmte im Vorwärtsgang los, Harutyunyan konterte. Gegen Mitte der zweiten Runde ging dem Türken nach und nach die Luft aus, das Tempo wurde langsamer. Zudem bekam er einen Punkt Abzug nach wiederholter Ermahnung, den Kopf nicht zu tief zu nehmen. Artem Harutyunyan sicherte sich auch diese Runde mit einer 10:8 Wertung.

In der dritten Runde versuchte der Türke das Geschehen vorzeitig zu beenden, da er nach Punkten nicht mehr siegen konnte. Artem war weiter beweglich im Rückwärtsgang unterwegs und fing die meisten Schläge mit der Doppeldeckung ab. Ein vorzeitiger Sieg blieb dem Türken damit verwährt.

Harutyunyan siegte im Viertelfinalkampf und sicherte sich somit die Bronze Medaille. Im Kampf um den Finaleinzug boxt er nun gegen Lorenzo Sotomayor aus Aserbaidschan.

Olympia: Artem Harutyunyan hat Bronze sicher!
5 (100%) 13 vote[s]